Wie kann ich am besten mit einer Trennung fertig werden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alles braucht seine Zeit und jeder steckt es anders weg. Ganz so einfach alles aus dem Leben streifen geht nicht und ist auch nicht sinnvoll. Eine gewisse Portion Trauer und Traurigkeit gehört dazu, gerade wenn man eine längere Beziehung hatte. Mach das auf was du Lust hast, unternimm etwas oder verkriech dich, ganz wie du es gerade brauchst und du wirst sehen, die Zeit heilt Wunden wenn auch nicht alle und das Leben wird weitergehen und du wirst, wenn du bereit dazu bist eine neue Herzdame finden.

Mit meiner Freundin ist es auch seit kurzem aus. Lass dir Zeit, Zeit heilt alle Wunden. Man kann das nicht verkürzen, nicht wirklich.

Du musst lernen, loszulassen, dich abzulenken, dich auf etwas andres (Freunde, Karriere, Hobbies) zu konzentrieren um möglichst wenig über sie nachdenken zu müssen.

Loslassen !

Ablenkung ist da am Besten! Tue dir selber was Gutes. Und das es von Mal zu Mal nicht mehr so weh tut, stimmt leider nicht. Wenn ich Liebeskummer habe, fühle ich mich wie ein 13 Jähriger Teeny, dem das Herz gebrochen wurde. Und ich bin 30. Doch jedes Mal, auch wenn es dauert, wird es irgendwann besser, bis man gar nicht mehr daran denkt.

Du musst ja zur Trennung sagen. Ich habe mal Jahre gebraucht ,um einzusehen , die Verbindung hat keinen Zweck mehr. Sich dazu durchzuringen ist auch nicht einfach. Habe es aber auch nie bereut .Ich habe dann aber auch eine liebe Frau gefunden. Eine Trennung ist auch gleichzeitig ,der Beginn eines neuen Abschnitts .

Heißer Tee, Schokolade, nicht zwingend "rausgehen und was mit Freunden unternehmen", wenn du dazu keine Lust hast. es tut aber gut mal mit einem guten Freund zu telefonieren oder so... Hat bei mir auch geholfen. ;)

Und wenn es sicher ist, dass es wirklich vorbei ist, dann versuch, so viel wie möglich von ihr aus deinem Alltag zu verbannen. Sonst stößt du immmer wieder auf deine Erinnerungen an sie und du kannst sie nie loslassen. Natürlich nur wenn das geht - wenn du sie jeden Tag siehst, ist das natürlich nicht leicht, das ist klar.

Alles Gute und liebe Grüße, makeout

Feiern. Egal wo, mit wem und was, versuch einfach das zu vergessen :) geh in ne Kneipe, zu freunden oder sonst wo hin. Hoffe es hilft :))

Dackelmann888 03.09.2013, 12:45

Eine Kneipe ist selten etwas gutes. Aber für einige auch eine Möglichkeit.

0

Geh viel mit deinen Freunden weg

suche kontakte mit anderen mädchen und es wird vorbei sein...

Was möchtest Du wissen?