Wie kann ich am besten meinen Führerschein bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ich würde jetzt mal eins voran stellen:

Das Abi ist wichtiger als der Führerschein !!!

Egal welche Maßnahmen du ergreifst, um Geld für den Führerschein zu verdienen, achte darauf, dass das Abi nicht zu kurz kommt.

Denn dann hast du sicher vor dem Studium den Führerschein, weil du dein Abi erst 2025 machst ;-)

Wenn du jetzt schon arbeitest, wird man das kaum noch ausweiten können, ohne dass dies dann der Fall sein wird.

Ansonsten gehst du aber realistisch an die Sache dran. Lieber etwas mehr kalkuliert und weniger bezahlt, als andersherum.

Wenn deine Eltern den Führerschein nicht bezahlen wollen oder können, so können sie dir aber vielleicht das Geld leihen und du bezahlst es Stück für Stück zurück.

Allerdings dafür bei niemand anderem Geld leihen - auch nicht bei Verwandten oder der besten Freundin. Das geht meistens schief und gibt nur Ärger.

Viel Erfolg und viele Grüße

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest Du Dir etwas suchen wo Du mehr verdienen kannst.

Man kann nicht direkt sagen ob das was wird oder nicht, wir kennen Deine Ausgaben ja nicht. Aber ich würde generell sagen, dass es knapp werden könnte, zumal man ja auch nicht weiß, wie gut Du Dich beim fahren anstellst und wie schnell du lernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matsukira06
08.02.2017, 17:02

Ja das dachte ich mir auch schon...aber wie gesagt ich wohne im allergrößten kuff und bin froh dass ich überhaupt einen job hab. Denkst du ich würde es schaffen wenn ich meinen Vater überrede mir die Hälfte zu zahlen? ich meine 900 euro wären denke ich machbar...

0

hast du überhaupt ein Auto bzw. das Geld dir so eins zu kaufen?..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du dir ganz sicher, dass es 1800 euro sind?

alle meine freunde haben von 1000-1400 gezahlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delveng
08.02.2017, 16:48

Die Kosten für einen Führerschein kann man gar nicht hoch genug ansetzen.

0
Kommentar von Matsukira06
08.02.2017, 16:48

Ja ganz sicher. Ich wohne in einem sehr kleinen örtchen, wo die meisten sag ich mal einigermaßen "wohlhabend" sind. Das ist sogar noch das billigste hier in der Gegend. Meine Freunde haben 1500 bis teilweise sogar 2500 für ihren Führerschein zahlen müssen.

0
Kommentar von 19Michael69
08.02.2017, 17:14

Natürlich mag es Regionen geben, die günstiger sind und Fahrschüler, die so gut sind, dass sie mit dem Minimum an Fahrstunden hinkommen.

Aber ALLE nur maximal 1400 Euro halte ich nicht für realistisch.

Darf man fragen, aus welcher Region du kommst?

Vor allen im hohen Norden und im Osten Deutschlands könnte man mit 1.400 Euro hinkommen.

Im restlichen Teil sind ab 1.700 Euro ein guter Ansatz und in Bayern und Baden-Württemberg sogar eher 2.000 Euro.

Gruß Michael

1

Was möchtest Du wissen?