Wie kann ich am Besten mein Teppich von Flecken reinigen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die flecken so frisch wie möglich behandeln!!!

nicht am fleck rubbeln, sondern nur mit einem sauberen tuch tupfen und zwar vom äußeren des flecks in die mitte hin! rubbeln kann den teppich mechanisch beschädigen!

nicht mit scharfen reinigungsmitteln, wie glasreiniger, domestos, vanish-zauberschaum arbeiten: die meisten frischen flecken gehen mit wasser (und gallseife!!!) raus! danach mit einem sauberen tuch trockentupfen!

flecken aus flüssigkeiten sofort (mit einem nass-sauger) aufsaugen!

flecken aus dickflüssigen substanzen, z.b. jogurt: großteil mit einem löffel oder messerrücken aufnehmen, den rest nacharbeiten (s.o.)!

eiweißhaltige flecken nicht mit heißem wasser behandeln!

falls alles nichts hilft, weil die flecken FACHWISSEN erfordern, ruf eine fachfirma an!

gleiches gilt auch für polsterbezüge.

www.teppich-reinigung-berlin.de

Vanish Teppich-Shampoo.  Oder  Du  versuchst  gleich  eine  Komplettreinigung  mit  Teppich- Feuchtpulver. ( sapur,   Vanish ).

OMG Das ist ja Vergewaltigung an einem Teppich...

Wenn du dir deinen Teppich versauen willst, mach es... Durch diese Mittel schadet man der Wolle und diese nimmt danach Schmutzpartikel viel besser auf als vorher...

0

Sprüh- oder Nasssauger mieten, gibt es schon ab 10€ pro tag!

Was möchtest Du wissen?