Wie kann ich am besten Mathe verstehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo erst einmal, mir hat Mathe auch nie Spaß gemacht. Aber seit neusten macht es mehr Spaß, denn wir haben einen neuen Lehrer der uns das ziemlich gut erklärt. Er meinte, viele gehen falsch an Mathe heran und wir müssen uns das etwas moderner vorstellen. Er hat uns folgendermaßen motiviert:

Mathe ist wie ein Computer spiel (sein Beispiel war super Mario). Und es ist gut, dass es schwer ist. Denn wenn es einfach wäre, wäre es langweilig. Ich meine: stellt euch mal vor, ihr würdet ein Super Mario Spiel spielen und ihr müsstet die ganze Zeit nur gerade aus rennen. Alle Gegner platt, die Sternmünzen liegen einfach da und ihr seid automatisch am Ende gleich oben an der Flagge. Ihr bekommt während des Spieles 9 Leben und pro Spiel 5 Millionen Punkte. Dann kommt ihr in die Schule und fragt, was die anderen so gemacht haben, die sagen alle: bei Mario 5 Millionen Pubkte gesammelt.
Das wäre ja dann total langweilig, denn dann wäre es gar nichts besonderes mehr. Wenn wir in Mathe etwas verstanden haben, dann ist es total toll, wäre es einfach, wäre es langweilig....

Ich weiß, Psycho Gelaber, aber mir hat es geholfen so Spaß an Mathe zu haben und dann kommen die guten Noten auch, weil man mit einem anderen Blick drauf schaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folgende Tipps kann ich dir geben -->

1.) Viel Zeit in Mathe investieren.

2.) So viele Übungsaufgaben ausrechnen wie deine Zeit zulässt.

3.) Während des Lernens für eine Umgebung sorgen, die es ermöglicht konzentriert bei der Sache zu sein.

4.) Möglichst viele Aufgaben selber nachrechnen.

5.) Alles nachgoogeln und / oder nachfragen, was du nicht verstehst.

6.) Bei Internetforen mit dem Thema Mathematik anmelden.

7.) In eine Leihbücherei gehen und dort Bücher ausleihen, die das Niveau haben mit dem du konfrontiert bist.

8.) Dir besondere Dinge / Definitionen usw. aufschreiben, und zwar so, dass du es immer parat hast.

9.) Wenn deine Defizite in Mathe zu groß sind, dann Nachhilfeunterricht in Mathe nehmen, das wird etwas kosten.

10.) Lerngruppen mit anderen Mitschülern bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe mich an einem Tag in der Woche mit meinen Freunden getroffen und wir haben Hausafgaben gemacht oder Themen die einer nicht verstanden hat nochmal besprochen das hat super funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst alles, von klein auf verstehen. Fang nicht mit den großen Sachen an, sondern mit den kleinen die du für die Großen Sachen brauchst. Wenn du was nicht verstehst, dann frag Leute die es verstehen, wie es funktioniert, oder du tüftelst selbst so lange herum bis du es verstehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf was stehst du in Mathe und welche Note brauchst du in der Matheprüfung um deine gewünschte Note zu bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xAnika 13.01.2016, 18:04

leider stehe ich in Mathe 4 und benötige dringend eine 3

0
HopeMikaelson 13.01.2016, 18:09
@xAnika

Das bedeutet du brauchst in der Matheprüfung eine 2. 2 ganze Noten musst du aufbessern. Ich weiss nicht..aber ich glaube das ist etwas zu spät um jetzt noch intensiv und alle wichtigen Themen für die Prüfung nachzuholen. Selbst wenn du eine 3 schaffst und dann auf eine 3-4 stehst und in die mündliche Prüfung geschickt wirst, könnte das richtig schwer werden. Da die Aufgaben im mündlichen schwieriger sind als die im schriftlichen da man dann wiederum paar Monate länger Zeit zum lernen hatte. Hast du Freundinnen oder einen Klassenstreber der sich vielleicht die Zeit zum Lernen mit dir nimmt? Oder jemd aus der Familie..die sind meist geduldiger als Nachhilfelehrer. Oder du lässt dir von einem anderen Mathelehrer aus der gleichen Klassenstufe ein paar Themen schnell flüchtig erklären. Meist versteht man es dann besser..da sie manchmal auch andere Rechenwege kennen, die einem leichter fallen.

0
xAnika 13.01.2016, 18:13

Ja da kenne ich paar die mir helfen könnten Dankeschön :)

1

Was möchtest Du wissen?