Wie kann ich am besten lernen für die Industiekaufmann Abschlussprüfung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

jeden Tag ein bißchen wiederholen, dann geht das auch auf lange Sicht - schreib Dir die wichtigsten Sachnen auf Kärtchen, dann kannst Du die nach Bedarf oder Gelegenheit hervorholen und lernen (Ergebnis auf die Rüclseite und erst überlegen, dann gucken!)

Wenn DU ein Hörtyp bist, lies es laut vor oder sprich es auf Kassette.

Bist Du ein Bewegungstyp, dann marschier dabei. Kärtchen kann man auch im Gehen lesen .

http://www.netschool.de/ler/lerzit16.htm

Hier ist ein Lerntyp-Test, dafür brauchst Du einen zweiten Menschen.

Was du jetzt nicht weist kannst du auch nicht mehr hineinpauken. Habe vor 13 Jahren zum Industriekaufmann umgeschult und nichts für die Prüfung gelernt. Auch 8 Jahre zuvor für meine Gesellenprüfung nicht und schlechter wie 3 war keine Note.

Puuh, das ist schwierig. Weil jeder lernt unterschiedlich. Aber vielleicht findest Du durch diese Internet Seite einen guten Hinweis: http://www.lernquadrat.at/Besser-Lernen-mit-Musik/5_15_270_/nachhilfe_news.html

Ich drück Dir beide Daumen

Der Geier

nicht zu lange an einen stück lernen. öfter mal 5 minuten pausen machen ;)

das hat mir immer geholfen und ich hab mir wie schon beschrieben zettel geschrieben mit den antworten hinten drauf ;)

ich hab das nicht nur einmal sondern öfter gemacht.. so das cih die fragen auch anders formuliert hatte aber die antoworten waren die gleich und das dann jeden abend wieder holt....

was sollen wir da sagen? lernen, lernen, lernen bis es dir aus den ohren kommt!

Was möchtest Du wissen?