Wie kann ich am besten für einen Geschi 10h Test lernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich lern wirklich immer ein tag vor jedem 10 h test und in geschichte auch ich mach das immer so also ich lern dann immer abends so ungefähr 3 h bevor ich schlafen gehe ich lege mich ins bett nimm alle notizen bücher etc und guck mir alles an und öfters durchlesen dann lege ich die sachen weg nimm ein blatt und schreib alles auf was mir kopf geblieben ist und es hilft immer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm dir als erstes die WICHTIGSTEN Daten vor. Wenn du diese gelernt hast, prägen sich die anderen Daten sehr schnell ein, da du diese mit den zuvor gelernten Daten assoziierst.

Wenn das nicht funktioniert, könntest du versuchen die Daten zu singen bzw. in einem Lied zu verarbeiten. Das bewirkt manchmal wahre Wunder. :D Dadurch prägt sich alles viel besser ein, da die Klänge eine Brücke zu den Daten schlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anne2704
18.03.2012, 17:28

oke dann sing ich mal während der Arbeit los :DDDD

0

Du könntest dir probieren Eselsbrücken zu basteln... oder fixier dich auf die wichtigsten Zahlen bzw nur die Jahreszahlen.

Notfalls machste dir nen Spicker.

Zuviel auf einmal geht meistens schief!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anne2704
18.03.2012, 17:29

Schlechte Idee, für sowas bin ich zu dumm :D

0

Vielleicht helfen die Karteikarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anne2704
18.03.2012, 17:30

Die verlier ich immer oO Aber das is auch zu viel :/ Danke trotzdem ;)

0

Was möchtest Du wissen?