wie kann ich am besten ein Vorstellungsgespräch absagen und um einen neuen Termin bitten?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich würde da anrufen und denen erklären,warum du nicht kommen kannst. Dann bekommst du bestimmt einen neuen Termin

Sage ganz einfach telefonisch, es sei kurzfristig ein anderer (wichtiger) Termin dazwischen gekommen. Bitte telefonisch um einen Ersatztermin.

Absagen kannst es, aber ob du einen neuen Termin bekommst glaube ich eher nicht. So kurzfristig absagen macht keinen guten Eindruck und du willst doch von der Firma etwas und nicht die von dir.Familiäre Gründe können so kurzfristig nicht kommen, selbst eine Beerdigung kommt nicht so plötzlich.

Morgen früh sofort bei Arbeitsbeginn anrufen und mitteilen, dass es aus dringendem Grund nicht geht. Pluspunkte wirst Du allerdings damit auf keinen Fall sammeln.

Ich würde es mir sehr gut überlegen ob die famililiären Grunde so wichtig sind, das Vorstellungsgespräch abzusagen. Wenn dem wirklich so ist, muss es schon ein schwerwiegender Grund sein, den sicher der Personalchef auch akzeptieren kann. Ansonste würde ich die Angelegenheit durchziehen und zum Vorstellungsgespräch gehen. Du willst ja was und bist am Zug.

Solange kein Familienmitglied heute verstorben ist, kommt so eine Absage einfach nur mies rüber. Ich würde so einen Kandidaten keinen neuen Termin geben.

Schreib einfach....

Sehr geehrte/r ..........

Da ich am 00.00.0000 wegen einem (Persönlichen oder Privaten) Problem verhindert bin kann ich diesen Termin leider nicht wahrnehmen aber ich bitte Sie mir einen anderen Termin vorzuschlagen.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

anrufen, Grund angeben und um neuen Termin bitten . Aber nicht erst 5 Minuten vor Termin.

Hallo Rebeccaa1231,

was ist der genaue Grund? Du solltest hier schon Klartext schreiben, damit man Dir helfen kann.

Hab heute mit den cheff gesprochen und der hat mich gefragt wann ich zeit hätte, da hab ich geantwortet wie sie gerne möchten und haben dan uns auf morgen geeinigt und jezuz ist meine mum sehr sehr erkrankt das ich sie zum Arzt morgen begleiten muss und ich ha auch mekn vater und geschwichster die da einspringen kinen

0

Es ist dum ein Vorstellungsgespräch unter der Begründung Wegen familiären Gründen abzusagen.


Aber sag: Aus Gesundheitlichen Gründen, bin ich gezwungen um einen neues Termin zu bitten.

Rufe dort an und sage wie es ist. Auf Nachfrage den Grund nennen (Einlieferung eines Angehörigen ins KH, Beerdigung usw.).

Quatsch, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, wer nicht will, sucht eine Ausrede!

Habe keine Angst, du bist von Menschen umgeben!

der familiäre Grund müsste schon sehr sehr wichtig sein, um kurzfristig abzusagen.

Willst Du den Job oder nicht ?

Wo hast du denn genau ein Vorstellungsgespräch?

Was möchtest Du wissen?