Wie kann ich am besten auf Dünne waden hinarbeiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie dir dein Arzt schon geraten hat: achte darauf, wieder normal zu gehen.

Wie kommt es, dass du auf Zehenspitzen läufst? Ist das nur eine dumme Angewohnheit oder zieht es dir in der Wade, wenn du flach auftrittst? Wenn es zieht, könnte es sich um eine Achillessehnenentzündung handeln, die sollte dann vom Orthopäden behandelt werden.

Wenn es einfach nur eine dumme Angewohnheit ist, musst du wirklich einfach nur verstärkt darauf achten, normal aufzutreten. Einen anderen Weg gibt es wohl nicht.

Sehr schwer, da diese Muskulatur sehr häufig in Bewegung ist. Du könntest etwas definieren, aber ob das so gut klappt weiß ich nicht recht.

Frauen mögen Muskeln und gut durchtrainierte Waden sind nicht schlecht ;)

Hallo!

 Mein Arzt hat mir gesagt das wenn ich anfange normal zu gehen auch mit der Zeit die Waden wieder auf ne normale größe bekomme.

Genau so ist es und einen anderen realen Weg gibt es auch nicht Was passiert?  Ein Der Körper baut nie freiwillig Muskeln auf, fehlt die Notwendigkeit, so sind sie für ihn nur eine unnötige Belastung. Der Körper muss also durch Arbeit oder Sport zum Muskelaufbau gezwungen werden. 

Aus gleichem Grund hält der Körper auch keine Muskeln. Was antrainiert ist, geht ohne Reiz wieder weg und da trifft auch auf deine Waden zu

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Trainier einfach den ganzen Rest. Dann passt das.

Normal gehen

Peggyyyyyyy 29.06.2017, 21:44

Gehts auch ernsthaft?

0
putzfee1 29.06.2017, 23:52
@Peggyyyyyyy

Ich denke, der Rat ist ernst gemeint. Schließlich hat dir dein Arzt das auch geraten und gesagt, dass die Waden so wieder eine normale Größe bekommen. Von daher ist dieser Rat gut und richtig.

1
TorDerSchatten 30.06.2017, 11:58
@putzfee1

Danke liebe putzfee, es war durchaus ernsthaft gemeint.

Es ist eine in orthopädischer Hinsicht dumme Angewohnheit, nur auf Zehenspitzen zu laufen, möglicherweise eine Zwangsstörung. Die gesundheitlichen Konsequenzen tragen wir alle - wir Beitragszahler/Arbeitnehmer.

1

Was möchtest Du wissen?