Wie kann ich als Typ eine Narbe am Kinn verstecken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lass dir einen Bart wachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im kaiserreich, zu nazizeiten und noch bis in die 1960iger jahre hinein waren RICHTIG FETTE NARBEN im gesicht "abzeichen" von "schlagenden verbindungen"(studentischer art) die damals anwesenden "paukärzte" legten nicht den geringsten wert darauf, dass narben "diskret" vernäht wurden, sondern es wurde in allgemeinem einverständnis SO herumgepfuscht, dass auch der unbedarfteste nicht-akademiker sehen konnte, dass er es hier mit einem "studierten" zu tun hatte. wenn du krawattenträger bist, könntest du als ehemaliger student mit "schmiss" durchgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir einen Concealer-Stift empfehlen. Ist zwar auch für Frauen, allerdings kannst du den punktuell nutzen. Also nur die gewünschte Stelle etwas abdecken, ohne das es auffällt. Mit der Zeit verblasst die Narbe, sodass du sie auch nicht mehr überdecken musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein richtiger Mann verdeckt seine Narben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die narbe verstecken willst, kannst du dir auch nen abdeckstift kaufen den gibts ja in deinem haut ton zu kaufen, da fällt es nit auf, ein streifen drauf gemalt und drüber gewischt fertig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest einen Hautarzt fragen ob man an der Narbe noch was machen kann. Wenn nicht, kann der eventuell einen Abdeckstift oder sowas empfehlen, der nicht nach Schminke aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum muss man unbedingt eine Narbe verdecken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?