Wie kann ich als Schüler mit 18 ausziehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du rein theoretisch zu Hause wohnen kannst, dann bekommst du gar nichts, außer das Kindergeld. Deine Eltern werden ja wohl so oder so nicht in der Lage sein Unterhalt für dich zu zahlen.

Wenn du ein FSJ machst kann es sein, dass du da ein Appartment/Zimmer in WG gestellt bekommen kannst. Zum Studium könnte ein Studentenwohnheim in betracht kommen. Eine eigene Wohnung wird dir so gut wie sicher kein Amt finanzieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bleibt nur dir einen Job zu suchen, um deine Wohnung zu finanzieren. Da du nicht bedürftig bist, wird dich außer deiner Eltern (wenn sie können und wollen) auch keiner unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?