Wie kann ich leichten Muskelaufbau betreiben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Abnehmen solltest du auf keinen Fall - eher einfach durch Muskeln etwas zulegen.

 Ratsam ist ein Ganzkörpertraining, jeden 2. Tag Pause Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter.

 Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex. Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps. Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen. Für die Bauchmuskeln sind sit-ups geeignet.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzmeisterxy
26.10.2016, 20:49

Dieser Kommentar wirklich extrem hilfreich. Was nicht heißen soll das andere weniger hilfreich waren.

mfg :)

1

Kraftsport ist allgemein ungesund, da die meisten Menschen komplette demobilisiert sind.
Bevor JEDER Sport macht, sollte er zuerst wieder seine Wirbelsäule in den Griff bekommen.
Bei den meisten Menschen sind von unseren 24 Wirbeln unserer Wirbelsäule viele "verklebt". Durch das ständige Sitzen werden diese steif & die wenigen, die funktionieren müssen die Arbeit kompensieren.

Leider weiß das so gut wie niemand & alle trainieren stupide ihre Muskeln und bewirken damit genau das Gegenteil von Gesundheit.

Deswegen erstmal "Spinal Wave" lernen & allgemein deinen Rücken mobilisieren..

Wenn jemand unwissendes haten möchte, nur zu. Mit der Bitte, sich einfach damit sich zu befassen.

Freundliche Grüße,
Henning

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzmeisterxy
26.10.2016, 20:50

Spinal Wave sieht auf jeden Fall interessant aus. Werde ich definitiv mal versuchen und ein wenig belesen. Sehr hilfreich, danke.

mfg :)

0
Kommentar von Henningbae
26.10.2016, 21:01

wenn deine Wirbelsäule mobilisiert ist, spricht gar nichts gegen Kraftsport. Dazu gibt es aber viele Übungen auf Youtube 😁

1

1 Vergiss das abnehmen .

2 Mache sport der dir Spass macht  und so baust du Muskeln auf egal was es ist..

3 Muskeln entstehen durch Umwandlung von fett.Also dauert das bei dir länger..

Es kann zb Schwimmen ,Wandern,Radfahren usw sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzmeisterxy
26.10.2016, 20:51

Werde mich umschauen. Danke.

mfg :)

0

Hallo du netter Mensch, man kann mit viel Wasser, sport,und richtiger Ernährung schnell abnehmen (eigene Erfahrung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du abnehmen? Bist du weiblich?

Für die Gesundheit kann man zig anderen Dinge tun als Krafttraing oder Abnehmen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzmeisterxy
26.10.2016, 20:47

Auch wenn das meine Maße möglicherweise suggerieren möchten, nein. Ich bin männlich und absolut durchschnittlich. Mittlerweile achte ich schon mehr auf meine Gesundheit in dem ich mich besser ernähre. In dem Text kam es vielleicht etwas falsch rüber. Ich möchte trainieren, wegen meiner Figur und des Nebeneffekts einer besser Fitness. 

MfG :)

0

Was möchtest Du wissen?