Wie kann ich abnehmen ohne jojo effekt Es soll eine gute diät sein sie muss nicht schnell sein aber wie mach ich das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Diät" hat keinen Sinn, du musst dich langfristig ein bisschen umstellen.

Alkohol und Süßigkeiten streichen, keine gezuckerten Getränke wie Cola oder Limo, insgesamt frisch und fettarm essen.

Achte auf versteckte Fette in Wurst, Käse und Milchprodukten.

Beispiel: Vollmilch hat 3,8% Fett, macht in einem einzigen Glas Latte macchiato mit 0,3 Liter Milch schon fast 12 Gramm reines Fett. Das sind 108 Kcal. Machst du dir deinen Latte macchiato mit entrahmter Milch (0,3% Fett), dann hast du im selben Glas nur knapp ein Gramm Fett = 9 Kcal. Du hast also etwa 100 Kcal gespart, und deinen LaMa hast du trotzdem genossen.

Das heißt nicht, dass ich dafür bin, Kalorien zu zälen. Das ist überflüssig und vermiest dir den Spaß am Essen. Es geht nur ums Prinzip.

Iss viel Gemüse, gern auch Fleisch und Fisch, eher von der mageren Sorte. Gegen Kartoffeln, Nudeln, Brot oder Reis ist auch nichts einzuwenden, auch wenn die die "Low-Carb"-Jünger dir etwas anderes erzählen werden. Komplexe Kohlenhydrate haben vergleichsweise wenig Kalorien, sie machen satt und glücklich.

Dazu noch reichlich Bewegung, und das wird.

Gesunde Abnahme bedeutet etwa 2-3 Kilo Gewichtsverlust im Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Mehr Energie verbrauchen als du zu dir nimmst. Nur so nimmt man gesund und nachhaltig ohne Jojo-Effekt ab. Essen kannst du da eigentlich alles, nur die Menge ist entscheidend. Wobei du natürlich auf Dinge wie Süßigkeiten, Softdrinks, Fast Food, Fertiggerichte und Alkohol am besten Verzichtest. Meist reicht das schon aus um abzunehmen wenn man nebenbei noch Sport treibt. 

Eine Diät würde übrigens auch nichts bringen da diese irgendwann einmal ein Ende hat. Nachhaltig abnehmen (und anschließend sein Gewicht auch halten) tut man nur wenn man seine Ernährung so umstellt das man sie sein Lebenlang auch beibehalten kannst. Dabei solltest du aber auch nicht zu wenig essen (Übern Grundumsatz, aber unterm Gesamtumsatz.... wobei du das Defizit was zum abnehmen benötigt wird auch einfach durch den Sport erreichen kannst....)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab sehr gute Erfahrungen mit Trennkost gemacht, 35 Kilo in 10 Monaten, ganz ohne Jojo-effekt!  Bücher dazu findest du überall! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Low Carb. Kann ich wirklich nur empfehlen. 😍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?