Wie kann ich abnehmen (ohne Ernährungsumstellung)?

9 Antworten

Hallo! Du solltest nicht abnehmen. Dein Idealgewicht liegt im Bereich 45 - 50 kg. Das ist nicht nur der gesündeste, sondern laut Umfragen auch attraktivste Bereich.

Viele Mädchen entwickeln da oft ein Denken dass sich nicht mehr an objektiver Attraktivität orientiert. Und - viel schlimmer : Auch nicht an der Gesundheit. Und leider ist dann auch der Weg in die Magersucht nicht mehr weit. 

Pass auf Dich auf, schönen Sonntag

Du hast Idealgewicht und musst gar nichts abnehmen. Ohne irgendeine Notwendigkeit schon gar nicht in dem Alter, in dem man am meisten wächst und sich entwickelt.

Gönn dir was Süsses. Muss ja nicht die ganze Tafel sein. 1-2 Riegel und gut ist. Die kannst du ohne schlechtes Gewissen essen.

Deine Ernährung solltest du dann umstellen, wenn du vorwiegend Süsskram und Junkfood isst. Tust du das ohnehin nicht, brauchst du auch gar nichts ändern.

Iss ausreichend und ausgewogen.

Um eine Ernährungsumstellung wirst du leider nicht umherkommen, um dein Ziel zu erreichen.

Die hohe Kalorienanzahl der Süßigkeiten lässt sich vielleicht sogar durch den Sport ausgleichen, sodass du trotzdem abnehmen kannst, aber zu viel Zucker schadet ja noch darüber hinaus (Gewöhnung bis hin zur Sucht, Zähne, Insulinspiegel usw.)

Ich würde dir für den Anfang vielleicht empfehlen, mit einer App Kalorien zu zählen. Nichtmal, um ein Kaloriendefizit aufzubauen (dazu müsstest du genau wissen, was du durch deinen Leistungssport verbrauchst und das könnte schwierig werden), sondern einfach um die Kalorienanzahl von gesundem Essen und Süßigkeiten einmal gegenüber zu stellen und genau darüber Buch zu führen, wie viele Süßigkeiten du isst. Das kann dir helfen, dass du den Sußkram wesentlich bewusster genießt und wirklich weißt, wann du dir mal was erlauben kannst.

Es gibt viele kostenlose Apps, mit denen man einfach den Barcode der jeweiligen Produkte scannen kann.

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben, du schaffst das :-)

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Warum macht meine Familie sich über mich lustig, weil ich Vegetarierin bin?

Meine Familie macht sich über mich lustig, weil ich Vegeatrierin bin. Am 22.02 bin ich (15) genau einen Monat lang Vegetarierin. Ich mag aber nur sagen, dass ich 'einfach kein Fleisch esse', da mein Lifestyle nicht vegetarisch ist. Ich trage Daunenjacken und wir haben auch eine Echtleder-Couch. Ich werde nur die ganze Zeit damit aufgezogen: ' Wir können wir ja dann die Gemüsesticks auf den Grill tun ' Wird schwierig für dich beim Portugiesen (Restaurant). Es nervt mich einfach. Der Grund für meine Umstellung war, dass ich sowieso kaum Fleisch gegessen habe. Das einzige Fleisch, welches ich gerne gegessen habe, war Huhn. So vermiss ich auch extrem den Fisch, da er mir Nährstoffe liefert, die ich brauche. Es ist auch schwierig immer selber sich etwas zu essen zu überlegen oder extra zu kochen, wo meine weiteren 4 Familienmitglieder ohne Fleisch nicht leben können. Was soll ich tun? Ich mag auch irgendwie nicht auf etwas verzichten, aber wenn ich nur Fisch und Huhn esse, kann ich doch komplett verzichten, oder nicht? Ich weiß nicht 😰

...zur Frage

Kann man bei Straight Edge auch Ausnahmen machen?

Hi.

Ich komme aus der Punk/Rock/Metal Szene. Und ich trinke seit 2 Jahren keinen Alkohol, nehme generell keine Drogen und habe keine wechselnden Geschlechtspartner (sondern schon lange eine glückliche Beziehung) .. Und mich nervt das wenn ich auf Partys oder so immer 10min mit den Leuten diskutieren muss wenn ich was ausgegeben kriege und den ablehne. Einfacher wäre es zu sagen ich bin Straight Edge. Dann gibt's keine Fragen mehr.

Problem ist dass ich rauche. Also passt die Definition dann nicht mehr..

Allerdings habe ich auch viel darüber gelesen dass es Leute gibt die Ausnahmen machen.

Kann ich trotzdem sagen dass ich es bin?

Die Einstellung passt zu mir wie Faust aufs Auge. Nur rauche ich. Und das auch gerne.

...zur Frage

Wie bekomme ich eine entspanntere Beziehung zum Essen? Wie bekomme ich Spaß am Essen, auch am gesunden Essen und abnehmen?

...zur Frage

Bitte helft mir meine mutter zwingt mich zu fressen!

hey ich bin dünn ( 1.68 / 43 kg ) und meine mutter versucht jetzt das ich 4 kg mehr bekomme , sie kauft mir tonnen süßkram macht sich ständig sorgen , guckt mich ständig von oben bis unten an , dass macht mich fertig !! ich fühl mich da total unter druck gesetzt und eigtl bin ich zufrieden mit mir , da ich mich sehr gesund ernähre ! ich kann jetzt nicht direkt auf ungesundes konsum essen umsteigen :o was soll ich tun? :'(

...zur Frage

Abnehmen - NUR durch Workouts?

Hallo, ich bin bald 14, 1.55 cm und wiege 60 kg. Ich möchte abnehmen, aber keine Ernährungsumstellung, sondern nur tägliche 25-minütige Workouts. Mein Problem ist nämlich ich halte Diäten keine 3 Tage aus. Außerdem hasse ich es, immer überzulegen was ich essen soll und wann. Ich esse immer Süßigkeiten, wenn ich auch mach drauf Lust habe (meistens 2 mal in der Woche). Könnte ich nur durch Workouts abnehmen? Und wenn ja, wieviel? Ich bitte um Tipps. Danke!

...zur Frage

Abnehmen (Leistungssport)?

Hey Leute. Ich bin eine Leistungssportlerin, in einer Sportart in der man etwas dünner sein muss. Aufjedenfall hatte ich vor kurzem so eine Phase in der ich einfach so viel zugenommen habe und meine Trainerin auch meinte ich soll versuchen abzunehmen usw. und meine Mutter ebenfalls. Danach war ich für so eine Woche Krank und hab wirklich sehr wenig gegessen und hab dadurch ungewollt Gewicht verloren. Meine Trainerin meinte ich soll so bleiben und ich gefalle mir so auch besser. Aber da gibts ein Problem, ich hab Angst das ich das ganze Gewicht wieder zu mir nehme. Oder das ich einen ,,Jo-jo Effekt“ bekomme. Langsam fang ich auch wieder an immer mehr zu essen, was auch nicht das beste ist. Hat jemand vielleicht ein paar Vorschläge für mich oder irgendwas?

Danke im voraus

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?