WIE KANN ICH 9 KG ABNEHMEN?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gut Frühstücken also zb zwei vollkornsemmeln oder ne Schüssel Haferflocken mit bananen dazu
Mittags fleisch oder fisch
Dazu reis / kartoffeln oder vollkornnudeln
Und salat oder Gemüse
Abends gemüse / obst / salat / eier/ rührei Spiegelei omelette
Käse mit nüssen
Quark mit nüssen
Joghurt mit Obst
Zwischen drin:
Nüsse
Joghurt
Quark
Smoothie
Buttermilch
Ayran
Gummibären (Handvoll)
Bissl schoki
Obst
Gemüse
Salat

Sport: 3 mal die Woche mindestens
Schwimmen
Laufen
Joggen
Walken
Wandern
Tennis
Karate
Judo
:) lg

Du brauchst nicht abnehmen. Du bist noch mitten im Wachstum! Dein Körper beginnt so langsam sich zu verändern also halte lieber dein Gewicht, ernähre dich ausgewogen und gesund (soweit das überhaupt mit Veganer Ernährung möglich ist aber das ist nur meine persönliche Meinung) und bewege dich regelmäßig. Mehr brauchst du überhaupt nicht tun!

jeden 2.Tag etwas sport : joggen , kurze sprints , dazwischen kniebeugen

täglich auf eine gesunde ernährung achten : mehr obst und gemüse essen, keine schokolade/süßkram, kein reis, keine nudeln ! viel kartoffeln essen (geringe kaloriendichte)


Dann bleibt der Fragestellerin nur noch Obst oder Gemüse + Kartoffeln und das ist weder Ausgewogen noch gesund! 

1
@HikoKuraiko

wenn sie vegan ist, sollte sie wissen was sie essen kann ... das waren nur beispiele ! gerne erweitere ich auf : linsen , bohnen, nüsse (achtung ! hohe kaloriendichte) , bananen , melone , ....

0

Vegane Ernährung ist keine Abnehmgarantie, sondern eine Ernährungsform.

Und als Teenager sollte man gar nicht abnehmen.

So gehts mir auch.13 jahre 45 Kilo und 1,60 groß.Will auf 35 kilo runter

Du solltest überhaupt nicht abnehmen denn dein Gewicht ist für dein Alter und deine Größe mehr oder weniger Perfekt! Weniger sollte es auf keinen Fall werden!!!! 

0

ja,das weiß ich aber mir egal.Oberschenkel sind hässlich und Bauch auch.Muss alles weg

0
@Selina2123

Das bildest du dir nur ein! Du hast eine Körperwahrnehmungsstörung und schlitterst bewusst in eine Esstörung! Rede da mal lieber mit deinen Eltern drüber damit sie dir helfen da wieder raus zu kommen! Abnehmen solltest du nicht, außer du möchtest im Krankenhaus landen und zwangsernährt werden und ggf. früh sterben (Magersucht endet in 9 von 10 Fällen mit dem Tod weil die wenigesten da wieder raus kommen und "gesund" werden)

1

ich mache aber nur alle 4 Wochen einen auf "Eine Woche nichts essen" dadurch werde ich schlank,gehe dann langsam wieder in das essen rein so das es keinen Jojo Effekt gibt und das hat bis jetzt geklappt.Einziger Hacken bei Sport leide ich dadurch an Kreislaufproblemen wegen angeblichen Untergewicht

0

Was möchtest Du wissen?