Wie kann ich 2 kg - 3 kg pro Monat abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ernährung dauerhaft umstellen, ausgewogen ernähren mit Energiezufuhr unterhalb des Gesamtumsatzes, aber nie unter dem Grundumsatz, und Sport treiben. Je nach Fitness walken, joggen, Cardio, Krafttraining.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GHOSTxXxPROTECT
17.08.2016, 08:56

grundumsatz sind 1200 kc oder?

0

Hey,

Finde es gut, dass du zu diesem Entschluss gekommen bist.

War früher auch etwas ''kräftiger'' und wiege nun nur noch 90kg (früher 120)auf eine Größe von 178cm.

Anfangs hatte ich mir vorgenommen 2-3x wöchentlich Joggen zu gehen. --> ca. 30-60 Minuten (nicht dauerhaft durchgerannt, sondern mit mehreren Pausen, viel Wasser trinken nicht vergessen). Dies hat relativ gut geklappt.

Wichtig dabei ist, du darfst keine oder nur sehr wenige Süßigkeiten/Süßgetränke zu dir nehmen (oder andere Sachen mit viel Zucker). Achte gut auf deine Ernährung.

Nach ca. 1nem Monat Joggen, habe ich auch noch ''Kraftübungen'' dazu gemacht wie z.b. Liegestützen etc.

 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym135700
17.08.2016, 09:09

Ich wiege 70 kg bei der Grösse 171 cm und bin 14 Jahre . Ich hoffe ich schaff es auf 62 kg runter zu kommen :)

0

Ich habe 6kg in 2 Wochen abgenommen, indem ich viel Sport getrieben habe, 3x in der Woche trainiert habe, zum abendesse nichts mehr gegessen wenn was gesundes, nichts Süsses, keine Süssgetränke, und Mittwoch und Freitag faste ich immer 24h lang nur Brot und Wasser essen/trinken , seit 3 Jahren und ich werde nicht mit dem aufhören auch wen ich Muskeln aufbauen will, geht das problemlos..Also versuch dich gesund zu ernähren, viel Proteine rein und bisschen Sport..dann sollte das auch klappen

Viel erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym135700
17.08.2016, 09:46

6 kg in 2 Wochen ist eindeutlich ungesund

0

Morgens halbe scheibe Brot mit halbe scheibe Käse--------um 10 Uhr halber Apfel------------um 13 Uhr einen salatteller mit Putenstreifen-------------16 Uhr 5 Nüsse wie Mandeln --------------18 Uhr ein Naturyoghurt keine süssen getränke nur wasser ----------------das ca: 6 Jahr duchziehen dann nimmst du 3 kg ab---------------am 2 Tag ähnlich essen !!!!!!!!!!!!! selbst z B statt Käse dann Marmelade nehmen ( wenig)  abnehmen ist sehr schwer lieber dich gleich so akzeptiern, denn wenn abgenommen hast und du isst normal hast  gleich mehr drauf den der Körper speichert alles was er bekommt 3 kg zu viel ist nähmlich oK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde joggen gehen, etwas ausführen, was mich zum Verschwitzen bringt. Beim Essen, iss 2 mal pro Tag und viel, nicht oft und bisschen. Wasser trinken, um gesund abzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am effektivsten ist reine Rohkost und da dann mehr Gemüse als Obst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Möchte in 4monaten 8 kg abnehmen

Schneller sollte es auch nicht sein. Schon wegen der Haut. Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

Wichtig : Je mehr Dein Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.

Optimal zur Fettverbrennung sind Stepper, der Crosstrainer, das Laufband und Joggen.

Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch schon guter Fettverbrennung bleibt. 

Und bitte künftig Geschlecht und Alter angeben. 

Ein häufiges Problem. Bist Du 8 so wird die Antwort natürlich anders ausfallen als bei einem 18 – jährigen. 

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?