Wie kann ich (14) den "Bedürfnissen eines 17-Jährigen entgegenkommen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich nehme an, dass er nicht weiter als bis zu seinen eigenen Bedürfnissen denkt, wenn er dich so bedrängt. Das ist auf der einen Seite normal (in seinem Alter), aber für euch beide zusammen eher schwierig. Du bist ja nicht einfach nur "nicht soweit", mit ihm zu schlafen, sondern du bist einfach an Sex und Erotik noch nicht interessiert, und das versteht er vermutlich nicht.

Mach bitte einfach so weiter wie bisher, bleib dabei, dass du noch nicht bereit bist, und lass dich auf keinem Fall zu etwas drängen, das du nicht willst (oder auf das du einfach noch keine Lust hast). Es kann sein, das eure Beziehung nicht lange hält, wenn erseine Bedürfnisse nicht für dich zurückstellen kann (was grundsätzlich auch ok ist). Vielleicht trefft ihr euch dann in 2 Jahren wieder und auf einmal ist alles wunderbar...

Er versucht dich schon sehr deutlich in diese Richtung zu drängen, trotzdessen du ihm sagtest, das du nicht bereit bist. Ich verstehe, das er gerne möchte, allerdings finde ich sein Verhalten falsch. Nein, heisst Nein. Auch wenn es nur vorerst ist.

Körperliche Zuneigung kannst du nun eigentlich nur zeigen, wenn du weiter gehts als du möchtest. (Wäre in meinen Augen der falsche Weg).

Entweder er wartet auf dich oder ist er ist definitv der falsche.

erstmal find ich echt stark von dir, dass du so ehrlich zu ihm bist! Die meisten mädchen lassen sich leicht überreden, obwohl sie noch nicht bereit sind und bereuen es dann!

Sag es ihm einfach nocheinmal, dass du noch nicht bereit dazu bist! Wenn er dich dann noch öfter dazu drängt, dann ist er nicht der richtige!

Klar wird er nicht ein jahr warten können/wollen - aber ein paar monate müsste er schaffen!- dir zuliebe!

Bite stress dich nicht deswegen und mach es ihm nicht aufeinmal doch recht, wenn du dich noch unwohl fühlst, dass ist doch für euch beide nicht richtig! Ich denke nicht, dass er es genießen kann, wenn du dich noch total unwohl fühlst...

Naja wenn du ihn auch liebst, möchtest DU vielleicht auch mehr? Du musst ja nicht gleich Geschlechtsverkehr haben, da gibt es viele Zwischenschritte. Oben rum streicheln lassen wär doch mal DER nächste Schritt, oder?

Natürlich pürst du DAS in seiner Hose, das bedeutet, dass er dich richtig mag. Wenn du ihm mal erlaubst oben rum zu streicheln, kannst DU als nächsten Schritt IHN streicheln.

Immer so schrittweise ran, dann wirds deinem Freund auch nie langweilig.

das hat er schon. er hat mich auch geküsst auf den ganzen oberkörper nur ganz oben ohne finde ich zu weit.

0

.....das bedeutet, dass er dich richtig mag....

Entschuldige, aber es bedeutet " ich bin geil und will Bum....!

....und nicht unbedingt, daß er dich "richtig mag"!

0

Nein das ist ok wenn du dich noch nicht bereit fühlst soll er das akzeptieren. Ich finde sowieso dass man nach weniger als einem Monat sicherlich noch NICHT Geschlechtsverkehr braucht .

ein 17 jähriger Junge interessiert sich zum allergrößten Teil für eine sexuelle Beziehung, und das ist auf Grund seiner hormonellen Höchstphase auch vollkommen normal.

Gegen diese hormongesteuerte Motivation kannst du auch absolut nichts bei einem Jungen in diesem Alter unternehmen und auch der Junge selbst kann es nicht unterdrücken.

So brutal es klingt, sein Kopf und sein Körper schreien jetzt nach Sex und er wird höchstwarscheinlich auch nicht so geduldig bleiben wie du es gerne hättest. Mach dich darauf gefasst, dass es eher noch aufdringlicher wird.

Zum Glück kann man alle Männer nicht über einen Kamm scherren! -> Gibt auch welche, auch wenn du es nicht glauben möchtest, die auch paar Monate warten können!

Spreche aus eigener Erfahrung, kannst mir ruhig glauben! :)

0
@tiniwini33

Doch bei einem gesunden 17jährigen Jungen verhält es sich immer so!

Und das weiß ich nicht nur aus meiner Erfahrung, sondern auch die aller meiner Freunde und meines 17 jährigen Sohnes.

Einen Jungen in dem Alter, der nicht kurz vorm platzen ist, möchte ich mal kennen lernen......:-)

0
@Aspirin

Deine Erfahrung und die aller deiner Freunde sind aber nicht alle Männer :)

ich glaube dir, dass es prozentuell wenig Männer gibt, die nicht "platzen", und es auch erst wollen, wenn sich die Freundin wohl fühlt!

--> Ausnahmen bestätigen die Regel :)

0

Mädel, tu´nur das, was Du wirklich selber willst! Und sei vorsichtig: Für so manchen Burschen ist die Entjungferung sowas wie eine "Trophäe" und die Betroffene ist danach ganz schnell abgehakt!

Erstmal erwachsen werden ..

du bist definitiv noch nicht reif genug mit einem Typen der schon wesentlich weiter ist als du..

Auf kurz oder lang wird das nichts werden ;-)

Hat mit reife nichts zu tun es sind nur 3 jahre altersunterschied, ich darf selbst entscheiden wann ich was will.

0
@dreamcloud7

also ich finde du hörst dich schon sehr reif an!

unreife mädchen würden auf den typen eingehen und zu vorschnell handeln, obwohl sie sich nicht wohl fühlen!

0
@tiniwini33

Stimme dir vollkommen zu. Man liest hier selten von Mädchen in diesem Alter, die sich bewusst entscheiden zu warten, weil es besser für sie ist.

0

Ich finde das Verhalten deines Freundes ziemlich beschämend - Wenn er deinen "Willen" wirklich akzeptieren würde, dann hätte er eine Aktion wie diese wohl sein gelassen.

Sowas wäre erst dann okay, wenn du es ihm gesagt hättest.

Deine Sichtweise dazu finde ich übrigens sehr gut, du solltest nichts machen, was du später bereuen könntest und abgesehen davon seid ihr gerade mal einen Monat zusammen.

Wenn er so sehr auf Sex fixiert ist und dich in Zukunft in Bedrängnis bringt, dann liebt er dich doch nicht wirklich.

Das Gespräch mit seiner Schwester könnte auch von ihm geplant sein, du solltest da vorsichtig sein.

Wenn er dich liebt, wird er auf dich warten bist du bereit bist. Er sollte dich auch nicht immer zu drängen. Wenn er nciht warten kann, dann ist er der falsche.

"dann spürte ich DAS in seiner Hose" - Der Typ scheint ja schon ziemlich erregt zu sein und dann darf er nicht mal oben rum streicheln? Weisst du was das für einen Mann bedeutet? Allzu lange hält er das nicht mehr durch, es sei den ner verschwindet alle 15min aufs Klo ...

0
@takeoyasha

Hallo.. Aufwachen! Das Mädchen ist 14. Lass sie in Ruhe und nach ihrem eigenen Tempo erwachsen werden. Er weiss, das sie jungfräulich und unerfahren ist und hat damit ihr Tempo zu akzeptieren. Klar? Wie würde es dir gefallen, in so einer Sache quasi überrannt zu werden?

0
@Alhena

......und hat damit ihr Tempo zu akzeptieren. Klar?......

Mann, du hast ja null Ahnung von 17 Jährigen Jungs!

0
@Aspirin

Dann muss er sich eine Gleichgesinnte suchen !

Ich kann als not.geiler 17 Jähriger trotzdem kein Mädchen zu was zwingen/überreden/drängen!

0
@tiniwini33

Er kann ja mit 17 auch nicht aus seiner Haut, in dem Alter ist ein Junge alle 10min. spitz wie ein Karnickel und keine Seltenheit sich täglich 10X zu "erleichtern". Dafür kann er arme auch gar nichts!

Natürlich sollten BEIDE einen Gleichgesinnten suchen, das wäre das beste!

0
@Aspirin

Zum Glück kann man alle Männer nicht über einen Kamm scherren! -> Gibt auch welche, auch wenn du es nicht glauben möchtest, die auch paar Monate warten können!

Spreche aus eigener Erfahrung, kannst mir ruhig glauben! :)

-->das selbe Kommentar von weiter unten!

0
@Aspirin

Also wäre okay für dich, sie zubedrängen. Hautsache DEINE Triebe werden befriedigt? Ich glaube es hakt...

0
@Alhena

ich denke er wollte nur seine handlungen erklären, sodass sie nicht zu schlecht von ihm denkt... er schrieb ja: Natürlich sollten BEIDE einen Gleichgesinnten suchen, das wäre das beste!

0
@tiniwini33

Nein, der KANN nicht warten, der MUSS allerhöchstens warten!

Kleiner Unterschied!

0
@tiniwini33

Finde die Einstellung dennoch daneben. Wenn ich so geil bin, mach ichs mir selber und belästige nicht ständig meine Freundin damit (Wo ich ja weiss, das sie nicht möchte!)

0
@Alhena

ich bin deiner meinung, aba i glaub wir werden vom Aspirin ned verstanden, i werds jz lassen :)

0
@Aspirin

Dann erklär mal fein. Er bedrängt sie ja gegen ihren Willen obwohl er vorher wusste, sie will nicht.. Also...?

0
@tiniwini33

Glaube das ist besser, ja x.x Bin ich froh, das ich nicht so extrem hormongesteuert bin. Da haben wir Frauen es scheinbar deutlich besser als Männer :x Dafür sind wir mit der Periode gestraft lach

0
@Alhena

selbst der liebste,intelligenteste und vernünftigste 17 jährige Junge dieser Welt, ist nach Entdeckung der Funktion seines neuen Spielzeugs massiev hormongesteuert, und weniger vernunftgesteuert. Der will sein neues Spielzeug jetzt einsetzen, lieber heute als morgen! Vielleicht MUSS er warten, weil er nicht "darf", aber er würde ohne zu zögern, selbst auf dem Bahnhofsklo in 5 sek. zur Sache kommen, wenn er dürfte.

Der arme Junge mag ja noch so ein lieber Kerl sein, gegen die Hormone kommt er nicht an. Ihn anfassen zu lassen und ihn dann ausbremsen, ist als würdest du einem Süchtigen am Koks nur riechen lassen.

Natürlich soll sich kein Mädchen zu irgendwas zwingen lassen, aber der junge Mann ist unter Strom und sowas von "brünftig", da kannst du nicht einfach mal an die Vernunft appelieren und erwarten, dass er sich wie ein Gentleman benimmt! Das lässt ja zum Glück irgendwann nach, aber mit 17 kannst du sein inneres brennen nicht einfach mal wegdiskutieren.

Der arme Junge leidet ja selber drunter, wenn er X mal am Tag kurz verschwinden muss! Dem jungen Mann aber zu unterstellen, schlecht zu sein, weil er mit 17 einen heisshunger nach Sex hat, halte ich für unfair! Ein "gewisses" Verhalten dieses Jungen muss das Mädchen in kauf nehmen, ODER einen jüngeren suchen. Zu etwas zwingen soll sie sich natürlich nicht!

0
@Aspirin

Okay, das war mal eine sehr ausführliche, verständliche Erklärung und ich werde versuchen umzudenken. Auch wenn es schwer fällt, da ich mich in diese Thematik als Frau schwer einfühlen kann. Aus der Erklärung des Mädchen klingt heraus, das sie ihm das mit dem Ausziehen von vornherein nicht erlaubt hat. Also hat sie ihn nicht "anfassen lassen und dann ausgebremst". Es mag verständlich sein, das er diesen Druck nicht ignorieren kann, aber dann sollte er sich doch besser selberbefriedigen und nicht an ihr herumkrabbeln oder?

0
@Alhena

na ja, S.b. macht er ja schon seit mind. 4 jahren und es bleibt ihm ja auch nichts anderes übrig. Aber ob man(n) seinen Revolver nur poliert oder damit auch schiesst, ist ja doch ein Unterschied. Und wer einen hat, will man ihn ja auch mal benutzen!

Bin ja nur nicht einverstanden wie schnell die allermeisten Menschen in kürzester Zeit Täter und Opfer festtlegen, ohne auch nur ein bisschen Einfühlungsvermögen zu versuchen.

In diesem Fall sind es doch beide die eigentlichen Opfer, der Junge ist Opfer seiner Hormone, und Sie ihres noch unreifen Alters!

Sie verhalten sich beide vollkommen dem Alter entsprechend, nur passen sie eben noch nicht zusammen. Dabei sind beide bestimmt ganz liebe vernünftige junge Leute.

Was soll man denen raten?

Dem Mädchen jetzt sagen, ihr Freund sei ein "falscher" und schlechter Freund, weil er so ist? Der ist so, weil man mit 17 eben so ist! Deshalb kann er er ja trotzdem ein ganz toller Mensch sein, oder?

0
@Aspirin

Da hast du recht. Werde meine Ansichten überdenken. Danke für die Aufklärung :) Steht man ja als Frau doch nicht dahinter.

0

Wenn er dich liebt wird er warten können

Wen er nicht warten will ist er nciht der richtige für dich !

Was möchtest Du wissen?