Wie kann ich 1 bis 2 Kilogramm abnehmen ohne das meine Eltern es merken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein bis zwei Kilo weniger wird man dir null ansehen. Sorry, aber das ist so.

Außerdem kann man nicht gezielt an einem bestimmten Körperteil abnehmen. Könnte also durchaus passieren das man diese ein bis zwei Kilo entweder verteilt irgendwo verliert, oder aber der Bauch oder Po oder die Arme oder der Busen ein kleines bisschen dünner werden.


Edit:

Viel viel weniger Süßkram essen, das schließt auch Milcheis und Wassereis mit ein. Viel viel weniger Chips und Fastfood essen. Ich würde auch auf zuckerhaltige Limonaden verzichten (ach ja, die Lightprodukte mit Süßstoff sind auch nicht so gut).

Aber bitte weiterhin ausgewogen und gesund ernähren, Obst und Gemüse schön regelmäßig essen.

Mehr Bewegung und zuckerhaltige Lebensmittel vermeiden. Die Kohlsuppendiät wurde erfunden, damit schwere Menschen vor Operationen noch ordentlich abnehmen und Wasser verlieren. Hinterher hat man schnell alles wieder drauf, wenn nicht noch mehr.

Sport hilft echt am meisten ich habe jetzt innerhalb einer Woche durch Workouts 1 Kilo fast abgenommen. Trink viel Wasser am Besten 2 Liter am Tag, ernähre dich gesund und esse etwas weniger als sonst. ( nicht hungern ) Wenn deine Eltern für dich kochen sag einfach du hast keinen hunger, oder iss nicht so viel es sei denn sie kochen gesund :D

Also.. 1 bis 2 kilo sieht meistens sowieso keiner, es sei denn du bist sehr sehr untergewichtig.

Du sagst selber du bist fast untergewichtig. Deine Eltern sagen das nicht ohne Grund. Ausserdem weißt du eigentlich wie "hässlich" untergewichtige Frauen sind?

Was möchtest Du wissen?