Wie kann es sein dass Trump gewonnen hat obwohl Clinton mehr stimmen hatte?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil das us-amerikanische Wahlsystem vorsieht dass nicht der Kandidat der am meisten Stimmen bekommen hat sondern der mit den meisten Wahlmännern die Wahl Gewinnt. Und wenn ein Kandidat einen Bundesstaat gewonnen hat kriegt er alle dessen Wahlmänner egal ob er 50,1 % oder 80% der Stimmen dort bekommen hat

Dies kann zu Verfälschungen in der US-weiten Stimmzahl mit der Wahlmännerzahl führen.Ähnlich war es 2000 als George W Bush gegen Al Gore verloren hatte obwohl Gore mehr Stimmen gekriegt hat

Das Wahlverfahren in den USA ist so:

Wenn in einem Staat 50,1% für Trump und 49,9% für Clinton wählen, gehen alle Stimmen des Staates an Trump.

Es ist also egal, ob Clinton mehr Stimmen hatte, es ist lediglich wichtig, in wie vielen Staaten sie die Mehrheit hatte.

LG Willibergi

Weil es bei US-Wahlen die Stimmen innerhalb der Bundesstaaten ausgezählt werden und der Gewinner dann dort alle sogenannten Wahlmännerstimmen bekommt, die dann zusammengerechnet werden.

Man braucht also nicht mehr Stimmen, sondern mehr Wahlmännerstimmen.

Trump tot. Wer übernimmt?

Wenn Trump stirbt, wird Hillary Clinton dann Präsidentin?

...zur Frage

Hat Donald Trump gute Chancen auf eine 2. Amtszeit ?

Donald Trump hat die Wahl zum US-Präsidenten nur knapp gewonnen, das Land ist gespalten und er ist ebenso unbeliebt wie auch Hillary Clinton. Die meisten Staats-und Regierungschefas sind teilweise besorgt und schockiert, daß Trump gewonnen hat. Fakt ist, daß sehr vielen Politikern Clinton lieber wäre. Trump hat zudem berüchtigte " Hardliner " in sein Kabinett berufen nun gibt es in den USA täglich in etlichen Städten Demos gegen Trump, es gab auch mehere Verletzte. ein Ende ist nicht in Sicht. auch sehen sich rechte Parteien in Europa im Aufwind. Hat Trump nach 4 Jahren Chancen auf eine 2. Amtszeit ? bitte mit kurzer Begründung, warum.

...zur Frage

Über die AfD wird sehr viel dikutiert. Warum wird sie nicht verboten wenn sie so radikal und rassistisch sein sollte?

Ist die AfD offensichtlich nicht radikal und rassistisch genug um verboten zu werden? Wer kennt sich mit dem Thema gut aus? Wird vor Zulassung einer Partei zu einer Wahl nicht so eine Art Prüfung vorgenommen?

Ich persönlich halte die AFD trotz einiger merkwürdiger Personen vom Programm her für nicht so problematisch wie z.B. die NPD. Im Gegenteil, sie erinnert mich eher an eine CSU vor 20 Jahren. Was viele konservative Wähler durchaus überzeugen wird.

...zur Frage

Wenn bei Trump eine Amtsenthebung durchgeführt wird und sich raus stellt das eigentlich Hillary Clinton gewonnen hätte dürfte dann Hillary Präsidentin werden?

Wahl

...zur Frage

Was glaubt ihr wie die AfD in den weiteren Wahlen abschneidet und wie würde die Zukunft aussehen falls Sie eine Mehrheit bildet?

Hi Leute die aktuellen Wahlergebnisse bezüglich der AfD beunruhigen mich. Selbstverständlich bin ich mir im Klaren darüber, dass sie bisher nur in den "wirtschaftlich schwächeren Regionen" an Zuwachs gewinnt. Dennoch sollte man, meiner Meinung nach, diese Tatsachen nicht einfach ignorieren. Was denkt ihr? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was wäre passiert wenn Hillary Clinton Präsidentin geworden wäre?

Trump will eine Mauer bauen,dafür sorgen,dass man nicht viel Steuern zahlen muss etc. aber was waren die Pläne von Hillary Clinton?Und findet ihr,dass Clinton besser als Trump wäre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?