Wie kann es sein, dass manche Menschen aus anderen Ländern besser deutsch sprechen können, als Deutsche?

8 Antworten

Der, mit dem du geschrieben hast, hat wahrscheinlich deutsch sehr früh als Fremdsprache in der Schule bekommen, ist wahrscheinlich ziemlich sprachbegabt und mag die deutsche Sprache und Kultur an sich.

Hier allerdings mogeln sich manche tatsächlich so mit den miesesten Rechtschreibkenntnissen durch die Schule, ich weiß auch nicht, wie sie das fertigbringen. Ich meine, es gibt ja Menschen, die sind wirklich Legastheniker und können nichts dafür, aber manche geben sich auch einfach keine Mühe. Und wenn sie damit so durchkommen, sehen sie wohl auch keinen Grund, etwas daran zu ändern.

Es ist eine Frage welche Potenz dessen Gehirn der Mensch in sich hat, manche Menschen sind eben klüger als andere, es gibt menschen die können 1 oder gar keine Sprache lernen, und es gibt Menschen die mehrere Sprachen sprechen können.

Und trotzdem sollte man doch seiner Muttersprache mächtig sein.. Das hat doch nicht wirklich etwas mit Intelligenz zutun..

0
@DerDieDasDash

Wie chumacera schon erwähnt hat, ob der Mensch die Sprache beherrschen möchte oder nicht ist ihm überlassen.

0

Zum Beispiel durch viel, viel Lesen und TV schauen (zusätzlich zum Lernen), damit die Sprache nicht nur grammatikalisch korrekt ist, sondern auch sinngemäß richtig verwand und im Kontext verstanden wird.

Wo lernt man die deutsche Nationalhymne?

Wo wird es einem beigebracht? Zu hause? In der Schule? Wo? Ich kenne den Text, habe das aber weder von der Schule, noch von zu Hause . Ist es die Aufgabe von jedem deutschen es zu können?

...zur Frage

Haben Norweger einen anderen Lebensstil als wir oder würde man einen Norweger außer an der Sprache nicht von einem Deutschen unterscheiden können?

...zur Frage

was heisst 13 12?

ICH HABE OFFT IN LETZTER ZEIT AUFKLEBER MIT 13 12 GESEHEN UND FRAGE MICH JETZT WAS DAS HEISST ?

...zur Frage

Könnte man Prag als deutsche Stadt bezeichnen (kulturell gesehen)?

Ich hab gelesen, dass Böhmen an sich eigentlich so gut wie immer ab dem Mittelalter zu den deutschen Staaten gehörte, viele Deutsche in Prag lebten und es unter Karl IV sogar die deutsche Hauptstadt zeitweilig wurde. Kann man dann sagen, dass Prag größtenteils von den Deutschen geprägt wurde? Die erste deutsche Universität gabs dort ja auch, vor Heidelberg noch!

Als ich in Prag war, hat der Reiseführer ständig von den Deutschen gesprochen, von Wallenstein, Kaiser Karl usw. und auch die Architektur sieht sehr deutsch aus.

...zur Frage

Wenn ich im Ausland zu einem deutschen Konsulat gehe arbeiten dann dort Deutsche?

Wenn ich in Frankreich zu einem deutschen Konsulat gehe. Kann ich dann damit rechnen dass dort Deutsche arbeiten bzw. Leute die Deutsch gut können. Weil bei einer Botschaft ist das ja der Fall. Der deutsche Botschafter in Frankreich ist ja Deutscher. Wie sieht es mit dem Konsul in einem Konsulat aus? lg

...zur Frage

warum sagen ungarische kinder hu*ensohn zu mir?

Sie haben es ja auf deutsch gesagt, haben also bewusst auf mich als Deutschen angespielt. Das war in Ungarn gestern, eine Schulgruppe.

warum? was haben sie gegen deutsche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?