wie kann es sein dass jedes land schulden hat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Geld von den Banken ist Giralgeld( Gibts eigentlich garnicht) und unser Papier und Münz Geld ist auch wertlos, nur durch Spekulieren, Aktienhandeln, Arbeiten für Geld usw.: nimmt es Wert an......Deswegen hatten die Banken auch angst das jeder sein erpartes abheben wollte durch die Kriese-dies wäre nähmlich garnicht möglich, da es garnicht soviel Bargeld auf der Welt gibt. Ach ja wie viel Schulden ein Land machen kann, hängt vom Bruttosozialproduckt ab und wie 'Reich' die Länder sind in der EU(3 Stück).

Hi, weil keiner unserer Politiker mit Geld umgehen kann und es für teure Sitzungsstühle oder zugeschweiste UBahnschächte verwendet wird, die keiner brauchen kann. Lg sonnenblume533

Wenn die Stadt eine Brücke, die dringend nötig ist bauen will/muß dann gibt es zwei Möglichkeiten; man wartet bis das Geld da ist, evtl. 10 Jahre oder man baut die Brücke sofort und bezahlt die zehn Jahre ab und spart damit für evtl. 50/100 Jahre lange Umwege. So entstehen dann der Stadt, dem Land Schulden.

die EU-Länder + Schulden bei der EU-Europäischen Rat usw.

schulden bei banken und anderen organisationen, und halt anderen ländern

Google mal "Goldschmied Fabian" und schau dir die Doku an. Dauert ca. 45 min.

Nee, das geht nicht,sie rechnen es sich schön! Die Schuldenuhr läuft!

Was möchtest Du wissen?