Wie kann es sein, dass der Wert einer großen AG täglich um mehrere Milliarden Euro variiert?

...komplette Frage anzeigen ..... - (Politik, Bank, Wirtschaft)

4 Antworten

Anzahl der Aktien x Kurs/Aktie. Das wäre dann der Börsenwert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHans
02.02.2017, 10:09

Der Wert der da "täglich verloren" geht, war ja real niemals vorhanden. 

Da hat sich dann ein Teil des Luftschlosses in Wind aufgelöst.

So viel Geld, was Facebook angeblich wert ist, gibt es ja real überhaupt nicht.

0

Der Aktienkurs eines Unternehmens hat wenig mit dem realen Wert der Anlagen zu tun.

Im Kurs werden ERWARTUNGEN zu Geld gemacht. Dadurch wird der Wert der Firma hoch gepuscht. Dadurch ändert sich am realen Wert natürlich gar nichts.

Was steckt für ein realer Wert in Facebook? So gut wie nichts. Wenn diese Blase platzt bleibt NICHTS übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue Dir die Entwicklung von VW an. Ein Skandal bei den Abgaswerten, Strafzahlungen in Milliardenhöhe in den USA, schon ist der Börsenwert im Keller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skminga
01.02.2017, 22:36

VW und deutsche Bank sind ja nun extreme Beispiele

0

der wert eines unternehmens kann bekanntlich nur durch dessen verkauf bestimmt werden!

der BÖRSENwert ist reine spekulation - nichts weiter.

der reale wert einer bank lässt sich hingegen durch den buchwert bestimmen. die deutsche bank ist absolut bankrott wenn der wert ihrer assets korrekt angesetzt wird (market value anstatt face value!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?