Wie kann es eine Welle ohne ein Medium geben?

5 Antworten

ThomasJNewton hat ja im Prinzip schon die Antwort der klassischen Physik gegeben. Es gibt dort neben Teilchen auch Felder, die nur durch ihre Wirkung auf Teilchen feststellbar sind. Dazu zählen auch elektromagnetische Felder. Dise Felder können Energie in Form von Wellen durch den ansonszen Raum transportieren, was erstmal spukhaft klingt, da man diese Wellen nur bemerkt, wenn sie Teilchen (also ein Medium) berühren, darum hat man lange an ein Hintergrundmedium, den sogenannten Äther geglaubt (https://de.m.wikipedia.org/wiki/%C3%84ther_(Physik)).

Due Quantenfeldtheorie sowie die Teilchenphysik haben möglicherweise Interpretationen,die dir besser gefallen. So zeigt sich z.B., dass sich elektromagnetische Wellen zuweilen wie Teilchen verhalten (Photonen). Sicherlich wundert sich niemand, dass sich Teilchen durch den leeren Raum bewegen können. Quantenmechanisch ist es sogar so, dass die Trennung zwischen Teilchen und Welle aufgehoben ist also ist jede Welle gewissermaßen auch Teilchen.

Die Quantenfeldtheorie stellt das Ganze wieder etwas auf den Kopf, da etwas wie Teilchen eigentlich nicht existiert. Trilxhen sind nur Anregungszustände von Quantenfeldern. Die Interpretation wird dafür aber umso schöner, denn diese Quantenfeldern durchziehen den leeren Raum, sind also allgegenwärtig. Man vergleicht sie tatsächlich gerne mit Gitarrensaiten, die das Universum durchziehen, wobei wir wieder beim Vergleich mit herkömmlichen Wellen wären. Du könntest diese also durchaus als das von dir gesuchte Medium bezeichnen.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Dass eine Welle sich ohne Medium ausbreiten kann, klingt erst mal wenig einleuchtend. Im Alltag bewegt sich die Wasseroberfläche, eine Gitarrensaite oder die Luft.

Aber genau diese fassbaren Dinge üben auch Kräfte auf dich aus. Fassbare Kräfte eben.

Es gibt aber auch nicht fassbare Kräfte wie elektrische und magnetische Anziehung und Abstoßung. Diese benötigen kein Medium.

Also, wenn es Kräfte ohne Medium gibt, warum sollte es dann keine Wellen ohne Medium geben?

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Dunkle Materie. Diese vereint alle 4 Kräfte Die Mathematik funktioniert erst mit ihr, die Mathematik bringt sie ins Spiel.

0
@registriertweil
Dunkle Materie. Diese vereint alle 4 Kräfte

ganz sicher nicht. sonst wäre sie nämlich nicht dunkel.

Die Mathematik funktioniert erst mit ihr, …

der Mathematik ist es ziemlich egal welche art von Materie es gibt.

2
@Reggid

Mmh genau dunkel....es ist die Mathematik die diese Theorie hervor gebracht hat. Diese errechnete die Existenz eben einer solchen.

0

Elektromagnetische Wellen (z.B. Rundfunkwellen, Wärmestrahlen, Licht, Gammastrahlen) breiten sich ohne Medium aus. Luft oder dergl. stellt da nur ein Hindernis dar.

Was möchtest Du wissen?