Wie kann er einen Hauptschulabschluss schaffen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja , die Angst ist berechtigt. Wenn er nicht gerade den Lebenslauf von Escobar erreicht , wird er in einem anständigen Beruf nichts erreichen. Er sollte mal etwas für die Schule tun , man kann auch mehr erreichen , wenn man will. Ich gehe davon aus ,dass ich und die anderen Arbeiter für ihn zahlen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VonUndZuManiac
07.06.2014, 13:29

was bist du für ein idiot ???

hier wird ja gefragt was man machen soll.... und du trittst jemanden der schon am boden liegt

bist ein ganz großer held

0

nachhilfe ....

wer auf einer förderschule geht ist meist lehrnbehindert. sie haben anspruch auf nachhilfe. wer die kosten übernimmt kommt auf den genauen einzelfall an... aber er muß es meist nicht. es wird auch so viel kostenloser nachhilfe angeboten...

einfach mal nachfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich auf den Hosenboden setzen und lernen, notfalls mit Nachhilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?