Wie kann Emmanuel Goldstein dem Winston Smith gleichzeitig klug und blöd erscheinen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bitte das Buch zuerst fertig lesen, bevor Du weitere Fragen stellst.

Winston Smith kennt Goldstein zuerst nur von den Plakaten während der ,,Hass"-Wochen, wo er als blöd dargestellt wird. Nachher erhält er während eines Besuches beim hohen Beamten ein Buch (angeblich) von Goldstein, wo die ganze Fehlwirtschaft der Regierung beschrieben wird. Das Buch ist natürlich in Wirklichkeit nicht vom Goldstein, sondern von der Regierung um ,,Denkverbrecher" auf die Schliche zu kommen. Das hat Winston Smith nicht gewusst und er nahm tatsächlich an, dass es eine Art Untergrund-Widerstandbewegung gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal das Buch und lese dir Interpretationen dazu durch. Dann findest du bestimmt auch deine Antwort. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?