Wie kann eine Raupe so groß werden (Bild)?

...komplette Frage anzeigen Raupe - (raupe, Mutation)

4 Antworten

wenn du mit "hier" deutschland meinst: auch "hier" gibt es raupen, die über 4 cm lang sind z.b. mittlerer weinschwärmer 8 cm, großer weinschwärmer bis zu 9 cm, ligusterschwärmer bis 10 cm lang.

die werden so groß, weil sie sich allmählich dahingehend entwickelt haben. so wie der elefant groß wurde.

Warum gibt es hier keine Schmetterlinge die 28 cm groß sind?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Königin-Alexandra-Vogelfalter

Warum gibt es große und kleine Vögel?

usw.

Die Natur ist eben vielfältig und nicht über all leben die gleichen Arten.

Und ein großer Schmetterling z.B. wird nur aus einer großen Raupe ;)

Indem sie viel frisst, und allgemein schon einer großen Art angehören. 

IN anderen Ländern gibt es ja auch Handflächengroße Schmetterlinge und Motten. 

Und das auf deinem Bild ist ein Citheronia. Der fertige Falter hat eine Flügelspannweite von bis zu 15 cm. 



Aus einer 4cm Raupe wird halt kein 12cm Falter ;-)

Was möchtest Du wissen?