Wie kann eine Fahrradlampe ohne Strom leuchten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich habe schon Dynamobetriebene Rücklichter gesehen, da waren tatsächlich Batterien eingebaut, wenn der Dynamo nicht mehr lief, wurde dann kurz über Batterie nachgeleuchtet. Normal sind da Akkus oder ein Goldcap-Kondensator. Die Schaltung mit der Batterie könnte seit der letzten Regenfahrt einen defekt haben. Eine einzige superhelle rote LED geht mit 2 AA Batterien durchaus 4 Wochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vgue84
04.02.2016, 17:30

Das Fahrrad wurde im August zum letzten mal gefahren. Jetzt ist Februar. Außerdem leuchtet die LED nur sporadisch. Kann sein dass die LED einen Monat gar nicht leuchtet und dann wieder, für zwei bis drei Tage, leuchtet.

Kann durch den Nebel der Dynamo aufgeladen werden? So ähnlich wie eine Gewitterwolke sich auflädt, nur halt viel schwächer, gerade so dass es für das Aufladen des CAP ausreicht?

0

Entweder ist in dem Rücklicht ein Akku eingebaut oder ein Kondensator. Die werden während der Fahrt aufgeladen und leuchten auch im Stillstand eine Weile weiter. Damit das Fahrrad, zum Beispiel an der Ampel, weiter gut sichtbar bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Rücklicht hat einen Supercap eingebaut, der durch den Dynamo aufgeladen wird. Dieser versorgt die stromsparende LED noch lange, nachdem das Fahrrad abgestellt wurde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vgue84
04.02.2016, 10:25

Es ist eine LED verbaut. Sorry, habe vorher nicht nachgeschaut. Habe meine Frage bereits diesbezüglich verändert. Das Problem ist dass das Fahrrad bereits seit ca. 4 Monaten nicht gefahren wurde. Ich habe es innerhalb der Garage umgestellt. der Dynamo war dabei nicht am Reifen eingerastet. Zudem habe ich es getragen. Ist ein Kinderrad.

0

Schau mal die Hochspannungsleitungen über Deinem Haus. Die induzieren Spannung in die Leiter zum Rücklicht, welches dann leuchtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deruser1973
03.02.2016, 23:46

Hirngespinste. Wenn das möglich wäre, könnte man im darunterstehenden Haus nicht  wohnen. Denk mal an die vielen Geräte mit Kabel... das sind alles Leiter,  die Spannungen induzieren...

0
Kommentar von vgue84
04.02.2016, 10:19

Hochspannungsleitungen sind keine in der nähe.

0

Die Birne leuchtet nicht ohne Strom, sonder mit, und der kommt aus einem CAP mit ca. 1 Farad. Er ist in dem Rücklichtgehäuse mit eingebaut. Das ist bei heutigen Fahrrädern Standard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

moderne rücklichter haben einen fest eingebauten akku welcher auch im stehen noch ein wenig nachleuchtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvin007xy
04.02.2016, 01:24

Eine Glühbirnen mit Dynamo ohne Batterie, die Lampe Leuchtet bei Regen/Nebel, wie kann man da bitte auf einen Akku kommen?

0
Kommentar von vgue84
04.02.2016, 10:26

Die LED leuchtet Mehrere Tage lang ohne dass das Fahrrad bewegt wurde.

0

Ein Dynamo wandelt Bewegungsenergie in Lichtenergie um und bringt damit die Lampe zum leichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seeek
03.02.2016, 23:34

leuchten

0
Kommentar von Epicmetalfan
04.02.2016, 00:48

und das hat was genau mit der frage zu tun?

1
Kommentar von Marvin007xy
04.02.2016, 01:24

Na gar nichts.

1

Ich hab' natürlich kA, wie die LED angesteuert wird; es könnten aber Restladungen in Kondensatoren dafür verantwortlich sein.

Oder auch Lichtreflexe. Haste schon mal ganz dunkel gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vgue84
04.02.2016, 11:47

Ja, wie gesagt leuchtet mehrere Tage lang ohne bewegt zu werden, natürlich auch bei Nacht. Es leuchtet wirklich. Auch wenn ich das Fahrrad mit der Lampe gegen die Wand drehe.

Der Dynamo ist die ganze Zeit nicht eingerastet so dass auch wenn ich den Fahrrad beim Verstellen mal zwei Meter weit fahre. Der Dynamo dreht sich nicht.

0

Durch Lichtreflekte? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vgue84
04.02.2016, 10:27

Nö. Leuchtet definitiv.

0

Was möchtest Du wissen?