Wie kann ein unehelich geborenes Kind, das den Nachnamen des Vaters trägt, wieder den Geburts-Nachnamen der Mutter annehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das könnte mittels eines Antrags auf Namensänderung beim zuständigen Standesamt geschehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mueller5109 24.06.2016, 21:05

Danke! Es gibt sicher ein Gesetz, was erlaubt ist und was nicht, oder?

0
Delveng 24.06.2016, 21:08
@Mueller5109

Das weiß ich nicht. Einen Antrag auf Namensänderung habe ich nie gestellt. Das hat meine Ehefrau gemacht.

1

Was möchtest Du wissen?