Wie kann ein Smartphone nach 3 Monaten den Geist aufgeben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grade jetzt in den Kalten Monaten ist der Akku sehr anfällig... Wenn du viel Unterwegs bist und dein Handy draußen hast ist es der Temperatur ausgesetzt, sollte dann ein steter Wechsel zwischen Warm und Kalt erfolgen kann es sein das dein Handy innerlich Schäden nimmt... Ich habe bei meinem beobachtet wenn ich Unterwegs bin und zuhause bin das sich auf dem Display eine leichte Schicht Wasser bildet, das mache ich immer direkt weg, kann eventuell auch dadran liegen... Aber das können dir nur die Spezies zu 100% sagen... Viel Erfolg bei der Reklamation

Danke.

0

Das ist eben ein extrem komplexes Gerät. Fehler können selbst in einer hochtechnisierten Fertigung noch passieren, ganz besonders wenn das Produkt kostenoptimiert wurde. Das ist auch völlig irrelevant im Einzelfall. Wichtig ist, dass der Verkäufer damit gescheit umgeht, und das muss er in diesem Fall, weil noch innerhalb der Gewährleistungsfrist.

Defekte Ware gibt es bei allen Herstellern. Der Anteil (z.B. X defekte Geräte pro 1000 Stück) hängt von der Qualitätskontrolle und bei den kleineren Herstellern ist sie nicht so gut. Höchstwahrscheinlich einfach Pech gehabt.

wie jedes technische gerät kann auch ein telebimphone den geist aufgeben.

warum ? kann mehrere ursachen haben.

schlecht gefertigt,falsche handhabung,mechanische einwirkungen von außen,große magnetfelder etc.

Das Geheimnis dieses wundersamen sehr schnellen Kaputt-Gehens vieler modernen Geräte liegt an der "Obsoleszenz", d.h. die Lebensdauer der Geräte wird absichtlich reduziert.

Allerdings wird das wohl meist eher so gemacht, dass es bis kurz nach Garantie-Ende reicht.

Vielleicht liegt ja (ausnahmsweise) bei deinem Gerät tatsächlich ein Produktionsfehler vor!

Was möchtest Du wissen?