Wie kann ein Mensch gefühllos werden?

9 Antworten

Nicht nur das gras. Überlegt erstmal wie sie überhaupt darauf kommt das gras zu rauchen? Sie hat einfach keine lust mehr so weiter zu leben. Immer die lieve zu sein. Sich immer ausnutzen zu lassen. Irgendwann hat sie es gemerkt. Jetzt schlägt sie ins komplette gegenteil. Wenn sie vorher sowas nie angefasst hat wird sie einen grund haben es jetzt doch getan zu haben. Nicht der mord macht einen zum Mörder, sondern das was davor passiert ist. Sicher das Canabis verstärkt die wirkung, weil ihr jetzt wirklich alles egal ist. Es ist also wirklich eine trotzphase. Normalerweise legt sich das wieder. Das Problem ist jetzt nur, was ist wenn sie jetzt abhängig ist? Noch ein größeres Problem ist es dann. Weil dann wird sie da auch nicht wieder rauskommen. Ihr werdet nur warten können... weil wenn sie trotzig ist wird sie auf keinen mehr hören.

Kiffen macht gleichgültig. Wer weiß, was sie sich noch reinpfeift. Wahrscheinlich will sie sich ausprobieren und ist in einer Trotzphase. Sie will eben schauen, wie weit sie gehen kann und hat womöglich einen schlechtes Umfeld erwischt. 

Ich weiß nicht, ob es am Gras liegt, da sie meines Wissens nach erst nachdem wir ihre Veränderung bemerkten mit dem Gras anfing. Aber kann natürlich sein dass sie es auch schon vorher konsumierte.

Gefühlskalter Mensch- wie Vertrauen gewinnen?

Hallo ihr lieben!

Ich habe jemanden kennengelernt, wir sind uns in gewissen Sachen sehr ähnlich und ich mag ihn wirklich sehr, bevor ihr was anderes denkt, alles auf freundschaftlicher Ebene. Aber ich hab das Gefühl, dass er sehr verschlossen ist und nicht viel von sich offenbart, er gibt es sogar selber zu, dass er gefühlskalt ist. Ihn lassen Sachen wie der Tod, Kriege und ähnliches, einfach nur kalt- zumindest sagt er das.. Da ich ihn mag und er ein guter Freund werden könnte, mit dem man über alles reden könnte, möchte ich auch, dass er mir vertraut. Mir ist selbst nicht bewusst, was meine eigentliche Frage ist, aber vielleicht gibt es welche, die wissen worüber ich spreche. Ich hab das Gefühl, dass ich ihm auch wichtig bin, denn er meldet sich immer von allein. Er ist "unberechenbar"- ist hart ausgedrückt, aber so fühlt es sich für mich an. Sobald es um Thema Gefühle jeglicher Art geht, blockt er ab. Damit mein ich gar nicht Liebe, allgemein das Thema "Gefühle". Ich hab nur Angst, dass ich mich ernsthaft an ihn binde, da ich ein Mensch bin, der nicht so schnell Menschen in sein Leben lässt, doch wenn der Mensch mal drinnen ist, bedeutet mir dieser wirklich was.

Danke fürs Lesen!

...zur Frage

Wie nennt man den Abstand den ein Mensch braucht?!?

Gibt es ein spezielles Wort für diesen gewissen Abstand den ein Mensch um Sich herum braucht? Also dieses "Gebiet" um sich herum (diesen halben Meter etwa) das andere normalerweise einhalten wenn sie zb mit einem reden? Jeder hat doch diese paar Zentimeter wo er sich unwohl fühlt wenn andere diese "Mauer" durchbrechen, also einem zu Nahe kommen? Ich finde gerade offensichtlich nicht die richtigen Worte die ich suche aber ich hoffe ihr versteht mich! :) wie nennt man diesen gewissen Abstand den ein Mensch (erwiesenermaßen) von einem anderen braucht und automatisch einhält???

...zur Frage

Außergewöhnliche Gesprächsthemen

Hallo,

ich hab seit kurzem einen Freund. Ich bin leider von Natur aus ein schüchterner Mensch und so fallen mir einfach keine Themen mehr ein, über die ich mit ihm reden könnte. Wir haben schon über so ziemlich alles geredet: Musik, Sport, Freunde, Lehrer, Hobbys, Filme,... Eben alles was es so zu reden gibt.

Habt ihr vielleicht ungewöhnliche Themen, über die es sich reden lässt für mich? ;)

...zur Frage

kann ein normaler mensch borderliner nicht verstehen oder sind wir einfach viel zu anstrengend?

hallo,

viele wenden sich von mir ab wenn sie meine narben sehen.

manche machen sich lustig drüber und andere schütteln den kopf.

richtig reden kann ich mit fast niemanden das lässt mich oft verzweifeln.

sind borderliner denn für normale menschen zu anstrengend oder haben die einfach kein verständnis für uns?

...zur Frage

Zu recht ein schlechtes Gewissen oder unbegründet?

Hallo liebe Community!

Ich habe seit ca. 1 1/2 Jahren mit einem Mädchen was am laufen. Sie mag mich sehr als Mensch, aber sie würde nicht von Liebe reden. Ich hingegen liebe diese Frau, was sie auch weiss. Wenn wir uns treffen verhalten wir uns beide wie in einer Beziehung, aber trotzdem können wir nicht zusammen sein aufgrund familiärer Gründe von ihrer Seite her. Während dieser Zeit hatte ich 2 mal was mit anderen Mädchen. Immer mit dem Hintergedanken dass ich ja im Grunde single bin und nichts dagegen spricht. Dennoch habe ich ein massiv schlechtes Gewissen weil ich das Gefühl habe sie hintergangen zu haben. Vor allem habe ich es verneint als sie mich fragte ob ich in der ganzen Zeit mal andere Mädels hatte. Und das obwohl sie anscheinend nichts dagegen hätte, was ich allerdings nicht glaube. Sie selbst hatte anscheinend mit keinem anderen Kerl was zu tun. Da ich die Situation nicht mehr objektiv betrachten kann wollte ich wissen wie ein Außenstehender darüber denkt. Habe ich zurecht ein schlechtes Gewissen oder ist dieses unbegründet? Bzw. wie sollte ich mit dieser Situation und mit meinem Gewissen umgehen?

Danke für eure Meinung im Voraus!

...zur Frage

Kater beisst und leckt danach/lässt alles mit sich machen

Unser Kater (18 Wochen) hat bis jetzt noch nie jemanden gebissen/gekratzt. Wenn er allerdings im "Spielmodus" ist und man ihn am Bauch streichelt beisst er hemmungslos in die Hand. Danach hat er ein schlechtes Gewissen und verzieht sich oder leckt die gebissene Stelle ab. Was bedeutet das?

Noch eine andere Frage: Unser Junior zwingt manchmal den Kater regelrecht bei ihm zu bleiben. Der Kater lässt es mit sich geschehen und wehrt sich überhaupt nicht, obwohl ihm das nicht gefällt. Mit dem Kind reden nützt nichts. Kann man das dem Kater irgendwie lernen, dass er sich wehrt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?