Wie kann ein Hund so ein Bild malen?

...komplette Frage anzeigen Das Bild - (Hund, Bilder, Farbe)

5 Antworten

Wenn der Hund schon so alt ist dann ist er wahrscheinlich froh wenn er seine Ruhe hat. Da muß man ihn aus egoistischen Gründen nicht mehr stressen in dem man seinen Schwanz in Farbe tunkt und einen Pinsel an den Schwanz binden geht schon mal gar nicht.😕

Lass den alten Gesellen seine Ruhe. Ihn jetzt noch zu so etwas zu zwingen ist wahrlich kein Liebesbeweis. 

Wenn Du Deinen Eltern etwas schenken willst was der Hund wirklich gemacht hat dann gib ihm einen Kauknochen und wenn er den beim kauen verformt hat kannst Du ihn Deinen Eltern schenken. Das ist genauso sinnlos aber dafür echter.

Nichts für ungut.

Tunk den Schwanz in Fingerfarben, halte ein Stück Leinwand bereit und animiere ihn zum Schwanzwedeln. Dann brauchst du die Leinwand nur noch an die passenden Stellen halten und ruck zuck ist das Gemälde fertig.

Also ich hätte den Vorschlag Pfotenabdrücke und irgendeine Kinderfarbe. Frag mal im Bastelladen danach. Sollte sich auch leicht abwaschen lassen. Dann gäbe es noch die Idee, den Hund malen zu lassen von einem Profi.

Pfotenabdrücke sind auch eine gute Idee:) Das zweite möckte ich nicht wirklich. Ich möchte dass das vom Hund "persönlich" kommt. Trotzdem vielen Dank:)

0

Einem Hund das Malen beizubringen funktioniert am einfachsten, wenn er noch jung ist. Natürlich kann man ihm auch einfach einen Pinsel um den Schwanz binden, aber da kommen eher mäßige Resultate heraus.

Man kann einem Hund nicht das malen beibringen. Das ist wieder so eine naive Vermenschlichung.

Ein Hund kann viele Dinge machen die wir nicht können, das genügt warum muß er dann noch malen können?

Die Idee klingt vielleicht recht witzig aber bei genauerer Betrachtung sollte einem klar sein das es für den Hund nicht witzig ist und er ganz bestimmt keinen Spaß dabei hat.

0

Habe ich etwas Gegenteiliges behauptet? Ich bin auch kein Fan von vermenschlichten Tieren oder Versuchen, diese zu vermenschlichen.

0
@OfflineGuru

Äähhh

“Einem Hund das malen beizubringen funktioniert am einfachsten....“

Hast Du das nicht geschrieben????

0

Ja, und was hat das damit zu tun, dass ich kein Fan davon bin? Ich habe lediglich einen Rat erteilt

0

Mal doch du lieber den Hund..... Da habt's ihr alle mehr von

Nein weil es dann nichts mehr persönlich vom Hund ist

0

Außerdem kann ich nicht malen😂

0

😉 ja dann wird's schwierig

0

Mach doch Pfotenabdrücke 😊

2

Das ist auch ne gute Idee😊 aber was für eine Farbe muss ich da nehmen?

0

Oh das weis ich nicht aber nichts was dem Hund schaden könnte. Schau doch mal im Internet nach flüssiger malfarbe für Kinder. Die sind nicht schädlich und lassen sich auch leicht wieder abwaschen. Sowas gibts bestimmt auch in bastelläden👆

1

Gerne :)

0

Was möchtest Du wissen?