wie kann die 4.Klasse ihre Klassenkasse aufbessern?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Liebe Isalsa!

Vielleicht könnt ihr mit Hilfe Eurer Eltern zu einem Karaoke - Nachmittag einladen (Anlage)! Jeder, der singen möchte, zahlt 1,- Euro. Wenn man möchte, dass ein anderer zu singen aufhört, muss er 2,- Euro zahlen...dafür aber natürlich die Nummer besser singen als sein Vorgänger, damit es nicht beleidigend wird!

Jetzt ist noch Zeit, etwas für eine Schulweihnachtsfeier einzustudieren. Unsere Klasse hat damals Sketche aufgeführt. Die Eltern haben am Boden gelegen!

Oder vielleicht ein Theaterstück, dass ihr später noch mal aufführen könnt? (6-8 Wochen Zeit zum Üben einplanen.)

Wie wäre es mit einem Talente - Abend: Jeder kann doch bestimmt irgendetwas, was er zum Besten geben kann: Zaubertrick, Hund der Kunststücke kann, Modenschau der Mädchen, Boy-Group singt zu Playback, vielleicht kann einer Schlagzeug, Saltos oder so, schönes Weihnachtsgedicht vortragen... Und die Eltern müssen natürlich Eintritt bezahlen.

Aber Flohmarkt geht natürlich auch immer. Spendet die Spielsachen, die ihr nicht mehr braucht, für die Klassenkasse. Und die Mütter machen alkoholfreien Apfelpunsch, Becher 0,50 Euro.

Ich wünsche Euch gutes Gelingen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhh, was haben wir denn so gemacht, zu Weihnachtszeit Plätzchen gebacken und diese verkauft, Blumengestecke ( solche Kugeln, hatten eine Mama die Floristin war, mit Blumen bestückt) und diese verkauft, pralinen selber herstellen und verkaufen, Seifen oder Kerzen herstellen und verkaufen. Also zum verkuafen gibtes jede Menge was man selber machen kann.

Bei meiner Tochter in der Kita wurde letztens ein Sponsorenlauf gemacht, die Kinder bekamen Zettel und sollten dann bei Mama, papa, Tante, Oma etc nachfragen, wieviel sie pro Runde spenden. es waren Beträge von 10ct bi 5€ dabei, letztendlich kamen so ca 800€ zusammen. Evtl würde sich so etwas bei euch auch organisieren lassen.

Regelmäßig ( höhere) beträge in die Klassenkasse geben, aber ich denke das wollen die meisten Eltern nicht.

Flohmarkt mit gebrauchten Sachen der Schüler usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Plätzchen backen oder Weihnachtsdeko basteln. Im Februar Valentinskarten, an Ostern OStereier oder andere Osterdeko. Und dann müsste schon genug Geld dabei zusammen kommen. Viel GLück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen Trödelmarkt in der Schule organisieren oder sich einen Stand beim "normalen" Trödelmarkt mieten, wo die Eltern bereit sind gut erhaltenes Spielzeug und Klamotten zu spenden...und ganz nebenbei Waffeln, Kuchen, Kaffee verkaufen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir hatten früher in der Schule auch immer Kuchenverkäufe - das kam irgendwie gar nicht gut an, weil es eben immer Kuchen gibt und die Geschmäcker einfach zu verschieden sind.

Irgendwann kam dann jemand auf die Idee heiße Würstchen im Brötchen zu verkaufen und die waren wirklich der Renner und trotz hoher Stückzahl innerhalb von Minuten ausverkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cornelia1968
28.10.2012, 15:29

Bei meiner Tochter gab es u.a. auch Fischbrötchen. Vielleicht wäre dies ja auch mal eine Idee.

0

im winter könnt ihr waffeln und heißen kakao verkaufen im sommer (wasser)eis oder also so war es bei uns!!!! und natürlich auch 5€ in die klassen kasse tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstgebastelte Sachen, Kuchen, Kekse etc. auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nützliche Sachen balsteln und einen Basar/Flohmarkt auf dem Schulhof veranstalten. Weihnachten ist bald und jeder kann irgendwas gebrauchen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gruß und Geschenkkarten mit der Klasse basteln und verkaufen, eine Tombola oder ein Glücksradgewinnspiel mit Einsatz 50cent oder so ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waffeln backen und verkaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder aus der klasse gibt 5 euro dann hat man bei 30 leuten 150

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hopsfrosch
25.10.2012, 14:07

Ich hab die Frage so verstanden, dass die Schüler sich selbst bemühen wollen. Und für viele Leute sind 5,- Euro viel Geld!

0

Was möchtest Du wissen?