Wie kann der DFB RB Leipzig trotz dem reinen Werbezweck des Vereins in der ersten Liga spielen lassen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Weil RB für Rasenball Sport und nicht für RedBull steht 50%
Weil es um die Förderung von Nachwuchstalenten geht 50%
Weil RB Tradition seit 2009 hat 0%
Weil sie das Geld wollen 0%

9 Antworten

Weil RB für Rasenball Sport und nicht für RedBull steht

Hallo! Da müsstest Du viele Vereine beanstanden. Die Bayer-Werke haben sogar mal mit Uerdingen  und Leverkusen 2 Vereine gleichzeitig in der 1. Liga spielen lassen

Da wird es natürlich fragwürdig weil die auch gegeneinander gespielt haben.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ja jetzt nicht so, als würden alle anderen für die Ehre spielen. Schau dir bitte mal die Aufsichtsräte der Bayern AG und Dortmund AG an.

Erklär mit bitte nicht, dass Leverkusen ein Werksverein ist, denn das ist er schon lange nicht mehr und VW bezweckt mit Wolfsburg nichts anderes.

Kommt mir bitte auch nicht mit der fehlenden Tradition, denn kein Verein hatte 8 Jahre nach seiner Gründung mehr Tradition. Viele Vereine sind Zusammenschlüsse von anderen Vereinen.

RedBull geht es wie allen anderen Hauptsponsoren ums Geld und um Werbung. Kein Geldgeber gibt Geld her weil er sich keine Gegenleistung erwartet.

Vom Spielermaterial her spielen sie mit keinen Stars. Das sollte allen anderen zu denken geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Quartz4Mebus
07.03.2017, 15:48

wieso schiebst du die anderen vors Loch

0
Kommentar von kevin1905
07.03.2017, 16:03

Dortmund ist eine KGaA

0

Es gab zum dem Thema Lizenz Anhörungen und Auflagen. Wenn du dich über den aktuellen Verfahrensstand informieren willst, empfehle ich google.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau erwartest du jetzt? Du erstellst eine Umfrage mit von dir selbst "angefertigten" antworten.

RB ist alles aber nicht blöd. Sie haben es geschafft Regeln zu umgehen um nicht in illegale Zonen zu geraten. Deshalb existieren die überhaupt. Selbes mit RB Salzburg. Dort ist RB nur noch "Hauptsponsor" sprich: so wie Gazprom von Schalke der HS ist. Das hat man aber mehr oder weniger nur getan damit beide international spielen dürfen, so hab ichs zumindest verstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leipzig hat es sportlich geschafft in die 1. Bundesliga aufzusteigen und erfüllt zudem auch alle Bedingungen für die Lizenz, so haben sie definitiv auch die Berechtigung in der 1. Bundesliga zu spielen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weil es um die Förderung von Nachwuchstalenten geht

RB Leipzig ist in der 1. Bundesliga und wird vermutlich auch eine ganze Weile dort bleiben.

Ob dass jemand gut oder schlecht findet, spielt überhaupt keine Rolle.

Du brauchst Dir darüber keine Gedanken mehr zu machen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er alle Vorgaben erfüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*gähn*

Das Thema ist uralt schon schon längst durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einzig und allein aus 1 Grund: Menschen, speziell DFB und Co, sind käuflich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?