Wie kann das Sozialamt den Flüchtlingen helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Neben Unterkünften und Versorgung sind denke ich Beschäftigungsmöglichkeiten und Integrationshilfen am wichtigsten. Man kann zum Beispiel Sprachkurse anbieten oder Schulen und Vereine können freiwillig z.B. eine Sporthalle für ein paar Stunden die Woche zu verfügung stellen.

Wenn eine Stadt Geld hat, ist es natürlich viel einfacher eine Halle zu mieten und Lehrer für Sprachkuse zu bezahlen. Oft findet man aber auch freiwillige Helfer, wenn man darauf aufmerksam macht. Und die (arme) Stadt, kann einfach darauf aufmerksam machen und konkret sagen, was helfen würde.

Sprachkurse oder eine Sporthalle/platz sind jetzt nur Beispiele. Man kann die Umgebung zeigen, zusammen kochen. Grade Kindern kann man so viel zeigen oder einfach mit ihnen auf einen Spielplatz gehen, auch wenn man nicht die selbe Sprache spricht.

Hilft man den Flüchtlingen hilft man auch sich selbst, da es für diese einfacher ist sich zu integrieren, wenn sie sich Willkommen fühlen und so das gemeinsame Leben einfacher ist. Das ist meine persönliche Meinung noch so nebenbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Haribo155 04.11.2015, 12:29

Vielen Dank :) Ich kann mich nur ihrer Meinung anschließen

0

Wie es schon gesagt wurde kann man leer stehende Gebäude den Flüchtlingen zur Verfügung stellen und ihnen ein Sprachkurs anbieten. Man kann auch eine Sammelaktion machen z.B. sachen die man nicht mehr braucht die aber noch gut sind kann man ihnen geben. Man kann mit ihnen auch Basteln oder mit ihnen Kochen. Ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Haribo155 04.11.2015, 12:27

ja auf jeden Fall vielen Dank :)

0

Bei uns vorallem stehen viele Gebäude leer. Oder alte Geschäfte die weg sind, solche sollte man aufrüsten und an Flüchtlinge vergeben. Geringere aber Sozialleistungen geben und viel Geld investieren in Sprachkurse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?