Wie kann Augenschwellung gelindert werden?

So sieht's aus - (Medizin, Haut, Augen)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Micudingz, sieht ja echt schlimm aus. Probiere einmal eine Kompresse mit Quark oder Naturjghurt, Kühlt sehr gut und die Enzyme darin entzehen dem Körper die Flüssigkeit. Dadurch sollte die Schwellung zurückgehen. Ausserdem ist eine Gurkenkompredde dafür auch geeignet. Wenn alles nichts nutzen sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen, Gute Besserung Kiwi

Frische Gurkenscheiben drauflegen, vor allem kühlen. Oder mit einem Tuch, getränkt in kühlen Kamillentee

Genau so sehe ich im moment auch aus...kühlen hilft schon echt gut, allerdings kein quark oder joghurt bei so einer verletzung der haut!!! Da sind viel zu viele bakterien drin! Einfach kühlen und am besten feuchtigkeitscreme oder Brandsalbe verwenden damit die haut feuchtigkeit bekommt und besser heilen kann

Rechte seite des Gesichts geschwollen

Hallo, ich bin seit Montag in Spanien mit einer Freundin, ihre Oma und dem Vater. Am Dienstag waren wir am Strand und da hab ich mir einen Sonnenbrand geholt,auch im Gesicht. Zuerst dacht ich halt es wäre ein ganz normaler, war ja immerhin nicht mein erster. Jedoch am nächsten morgen war mein Gesicht angeschwollen, die rechte Seite jedoch schlimmer. Waren in der Apotheke und haben uns ein spray geholt das kühlen soll, aber nur für den Körper benutzt, mein Gesicht hab ich mit Eis gekühlt und draussen ständig eine Sonnenbrille getragen. Nunja, abends schien halt alles etwas besser geworden zu sein, da hab ich mich aber getäuscht, denn am nächsten morgen ist meine rechte Seite total angeschwollen, viel schlimmer als vorher, ich kann das Auge kaum öffnen, auf der Stirn habe ich sogar paar branntblasen. Über die nacht hatte ich das Gesicht mit benpanthen eingecremt. Kann mir da jemand vielleicht weiter helfen? Und tut mir leid für den großen Text.

...zur Frage

Wie bekomme ich die Schwellung an meiner Lippe in 2 Tagen weg (Herpes)?

Also mein Problem ist:

Meine Lippe ist total angeschwollen und ich fahre in 2 Tagen zu meinem Freund. Gibt es irgendeine Salbe oder eine Möglichkeit die Schwellung in dieser kurzen Zeit zu reduzieren? :((((((

...zur Frage

Rechtes Auge beim Blinzeln Schmerzen?

Wenn ich mit meinem rechten Auge blinzel fühlt es sich diesen kurzen Moment an, als ob etwas in meinem Auge wäre es ist jetzt kein Schmerz aber stört.

Was kann es sein? Was soll ich tun?

...zur Frage

was ist das mit meinem arm ist das normal

mein arm ist ganz dick vom sonnenbrand was kann ich machen und wieso ist der so angeschwollen

bite nicht auf die narben achten bin borderliner

...zur Frage

Was könnte die Ursache von starkem Juckreiz am ganzen Körper sein?

Guten Abend,

ich habe schon seit ca. einem Jahr starke Juckreiz-Probleme. Ein großes Problem ist auch, dass der Juckreiz so ziemlich am ganzen Körper vorhanden ist - speziell Beine, Brust, Kopf und Arminnenflächen und teilweise auch mal recht schlimm im Genitalbereich. Daher ist es relativ schwierig den Juckreiz mit irgendeiner Creme zu behandeln (da man ja nicht täglich jede Stelle des Körpers eincremen kann - und die Kopfhaut schon mal gar nicht).

Mein Hausarzt ging erstmal davon aus, dass ich gegen irgendetwas eine Allergie habe und riet mir vorerst zu Cetirizin (Antiallergikum). Und tatsächlich hat das Cetirizin den Juckreiz etwas gelindert (nur musste ich die Tabletten jetzt laaaaange Zeit fast alle 2 Tage nehmen, um ordentlich schlafen oder durch den Tag zu kommen). Ich persönlich gehe aber nicht davon aus, dass die Tabletten irgendeine Allergie lindern, weil der Juckreiz einfach immer da ist und es ist nicht wirklich ersichtlich, dass dieser durch irgendetwas ausgelöst wird. Im übrigen denke ich auch nicht, dass es etwas psychisches ist (ansich geht's mir gut).

Ich muss sagen, was den Termin beim Hautarzt angeht, habe ich etwas getrödelt, aber nun habe ich am Ende des Monats einen Termin. Nun befürchte ich aber, dass ich dort auch noch keine Lösung kriegen werde, da ich auch nicht ansatzweise erklären kann, wie das ganze ausgelöst wird. Und wie gesagt, an eine Allergie glaube ich wirklich nicht. Und heutzutage wird man von den Ärzten ja auch nur schnell abgearbeitet. Und bis ich dann einen Arzt finde, der mir helfen kann, ist auch wieder viel Zeit verstrichen.

Seit Freitag wirkt das Cetirizin auch nicht mehr wirklich (hab es ca. 3 Monate durchgängig genommen). Das ganze Wochenende hat es wirklich stark gejuckt und das macht mich echt fertig.

So, meine Frage ist: Hat irgendjemand eine Vermutung, was mir fehlen könnte und womit ich den Juckreiz evtl. etwas lindern könnte? Ich weiß, hier wird vermutlich kein Arzt anwesend sein, aber vielleicht hatte ja jemand schon mal ein ähnliches Problem und weiß, wie sich meine Lage anfühlt.

Danke im Voraus.

PS: Heute Abend mal kein Korrekturlesen, daher entschuldigt mögliche Rechtschreibfehler.

...zur Frage

Rote blickdichte Strumpfhosen zu kurzen Hosen tragen, sieht das gut aus?

Gerne kleide ich mich so wie auf dem Bild zu sehen ist. Oder sieht es mit einem kurzen Minikleid besser aus ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?