Wie kann 18,24 gb für Musikherstellung am Mac löschen?

Festplatten-Übersicht - (Apple, löschen, Mac)

2 Antworten

Garage Band hat einen folder im Finder unter Musik, da müsste hinten in der Speichergröße dein genannter Betrag stehen. Falls nicht, dann musst du mal versteckte Dateien anzeigen lassen und suchen

Gib dazu im Terminal ein


defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles 1

Und anschließend

killall finder

Dann kannst du die versteckten Sachen hellgrau unterlegt sehen dann wirst du den Ordner garantiert finden 

aber ich denke das ist gar nicht notwendig

Schau mal unter ‚Musik‘ einfach nach, du hast wahrscheinlich nur die Applikation gelöscht 

Könnte ein Projekt vo dem Programm „Garage Band“ sein.

Suche dort mal zuerst 

Wo befinden sich die Garage-Band Dateien?

Mein Mac (MacOS High Sierra 10.13) zeigt mir an, dass Garageband (Festplatten > verwalten > Musikerstellung) mehr als 30 GB durch Instrumente und Übungen einnimmt. Diesen Speicher hätte ich gern frei und habe bereits alle Garageband-Dateien und die App (vorab auf ungeschützt gestellt) gelöscht. Weiß jemand, wo sich nun die restlichen 30 GB, die nun immer noch angezeigt werden, befinden könnten?

...zur Frage

MacBook - Garageband löschen?

Ich habe seit kurzem das neue MacBookPro und damit zum ersten mal einen Mac. Soweit komme ich mit dem neuen System auch ganz gut klar, lediglich eine Frage habe ich noch. Und zwar möchte ich um nicht unnötig Speicher zu verbrauchen Programme die ab Werk auf dem Mac sind, welche ich aber nicht brauche, gerne löschen. Also im Finder unter Programme alles unnötige gelöscht, so auch Garageband - Dachte ich! In den Programmen und im Launchpad taucht diese Programm zwar nicht mehr auf. Jetzt ist mir aber aufgefallen das unter "Systeminformationen - Speicher" immer noch 2,6 GB von GarageBand vorhanden sind. Wie kann ich diese löschen?

...zur Frage

Warum 2 Gb Limit bei Fat32? Es muss doch 4 Gb Sein?

Seit kurzem kann ich nicht auf meinem Macbook Dateien größer als 2 Gb auf USB-Stick mit Fat32 kopieren. Früher war doch Limit 4 Gb.

...zur Frage

Reichen 128 GB beim Mac Book Air?

Ich möchte mir gerne das Mac Book Air kaufen. Würden 128 GB für mich reichen? Ich bin erst 13 das heißt ich brauche das Mac Book nur für den "Alltagsgebrauch" z.b YouTube, Internet e.t.c jedoch möchte ich auch Bilder und Videos auf das MacBook laden. Würden 128 GB für mich reichen?

...zur Frage

Zahlt es sich noch aus einen iMac 5k (late 2015) zu kaufen?

Würde gerne einen iMac kaufen:

iMac 5k mit 1. 4,0 GHz Quad-Core Intel Core i7, Turbo Boost bis zu 4,2 GHz 2. 16 GB DDR3 SDRAM mit 1867 MHz – 2x 8 GB 3. 512 GB Flash Speicher 4. AMD Radeon R9 M395 mit 2 GB Videospeicher

Zahlt es sich aus und ist er Zukunftssicher? Ist er schon von der Technik veraltet?

Danke für eure Antworten!!!

...zur Frage

Macbook air 128gb - voll nutzbar?

Hallo, Ich spare derzeit auf ein Macbook air - 11" mit 128 gb. Da ich plane einen i7 statt i5 und 8gb statt 4gb Arbeitsspeicher einzubauen, habe ich eigentlich nicht vor, mir auch einen größeren Speicher zu holen. Die Frage: Bei vielen Geräten ist es ja so, dass da alle möglichen Speicherzahlen draufstehen, von denen am Ende die Hälfte vom Betriebssystem besetzt sind. Wie ist das beim Macbook air? Kann ich tatsächlich 128gb mit meinen Dateien belegen? (Das kann man übrigens, wenn man Besitzer eines solchen Macbooks ist, beim Apfelzeichen und dann auf "über diesen mac" einsehen) Vielen Dank für Antworten! Mfg, Max15zeichen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?