Wie kann ich es wieder gutmachen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also erstmal triffst du dich mit ihm. Dabei kannst du ihm deine Situation schildern und ihm erklären, dass dies das erste Mal ist, dass du solche Gefühle empfindest. Ich glaube er wird es verstehen wenn du dich einfach entschuldigst.

Ich würde ihm einfach ein bisschen mehr Aufmerksamkeit schenken (ihn anschreiben etc.), ausserdem macht dich das ja auch ein wenig interessant- Jungs sind so! Und wenn ihr euch dann trefft, entschuldigst du dich nochmal persönlich. Wir Mädchen haben doch den gewissen Charme und bekommen sowas gut hin. Mach dir einfach nicht zu viele Gedanken :-)

du hast ihm also 2x abgesagt , da ist doch nichts dfran , klar ist es unangenehm für ihn , aber wenn er dich wirklich mag müsste er doch eigentlich verstehen warum , oder ? und nicht beleidigt sein . warscheinlich denkt er jetzt das du nur mit ihm spielst. du kannst es ganz einfach wieder gut machen. klingel irgendwann mal bei ihm an der haustür und lad ihn ein zum eis essen ;) dann wird alles wieder ok sein , und er sieht auch automatisch , dass er dir ws bedeuted :) LG

Wieso sollst du dich für sein Unverständis entschuldigen und etwas wettmachen?

Sag es ihm doch noch einmal, dass es für dich einfach zu schnell geht und beim zweiten Mal wirklich etwas passiert ist, aber du darüber nicht reden möchtest.

Ansonsten würde ich auch den Tipp von maja58 empfehlen, einfach mal unerwartet bei ihm auftauchen oder ein Treffen ausmachen.

Lad DU ihn auf ein 2tes Date ein. :) Als Entschädigung

Was möchtest Du wissen?