wie kan man seine IP vom PC ändern?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi,

tja, gute Frage, auch wenn die anderen Antworten hier schon ein guter erster Tipp sind. Du musst dein Modem neu starten hilft meistens, allerdings nur wenn du auch einen Provider (internetanbieter) hast, der dir dynamische IP-Adressen gibt. Es kommt also zunächst auf den Provider an und dann hast du bei manchen immer noch die Chance über eine manuelle Vergabe auf eine andere "IP-Adresse" zu rutschen. Allerdings kann es sein, dass du das oft probieren musst und des kaum funktioniert. In diesem Artikel findest du die Anleitung zum ändern der IP bei den verschiedenen Anbietern:

http://www.literaturasyl.de/allgemein/ip-adresse-aendern/

Wie zum Beispiel Telekom, Unitymedia, Kabel Deutschland, Vodafone usw. Ist ne gute Anleitung und nen Video gibt es auch dazu.

Also ja, wenn du die IP änderst kommst du noch ins Netz, es ist nur die Frage, ob du die IP überhaupt ändern kannst.

Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Kommt darauf an, wie du ins Internet kommst. Wenn dich ein Router ins Internet "bringt" dann musst du die IP vom Router verändern. Du kannst die aber normalerweise nicht einfach bestimmen bzw. direkt angeben. Du erhältst eine neue IP, wenn sich der Router neu startet.

Was willst du denn damit bezwecken? Wenn du die IP des PC's änderst, dann hast du im Internet aber noch immer die gleiche IP wie der Router. (Mager ausgedrückt)

Wenn du von daheim im Internet bist, wirst du wahrscheinlich über einen Router im Internet sein (der Kasten am Telefonanschluss). Nur seine IP-Adresse ist von außen sichtbar.

Wenn du willst, dass dein Router eine neue IP-Adresse bekommt, musst du ihn nur neu starten. Also z.B. Stecker ziehen, wieder einstecken. Er braucht ein paar Sekunden um sich neu zu verbinden.

Kontrollieren kannst du das z.B. über wieistmeineip.de

absolut korrekt.

0

Wenn die IP vom PC im selben Netz und nicht die gleiche vom Gateway (vermutlich dein Router) ist, dann ist das kein Problem, solang du nur die IP und nicht die Subnetzmaske usw änderst.

ggf prüfen, das sie noch im IP-bereich des routers liegt

der router ist deine ip. den müsstest du glaube ich wechseln um eine andere ip zu bekommen!

Router neu starten.

geht das nur so oder gehts auch schneller?

0
@floriano5

sagen wirs so: dass ist das einfachste und effektivste, da kann nix schief gehen.

0
@floriano5

sagen wirs so: dass ist das einfachste und effektivste, da kann nix schief gehen.

0
@floriano5

Das wäre das simpelste... Deine persönliche IP wird ja eh nicht geroutet, nur die deines Routers geht hinaus in die Weite Internetwelt...

0

Was möchtest Du wissen?