Wie kan man Hunde durch streicheln beruhigen?

Support

Liebe/r Mely13,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Karina vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast doch deine Frage selbst schon beantwortet. Durch Streicheln. Geh in die Höhe des Hundes (in die Hocke) und streichele ihn, immer im Haarwuchsrichtung. Langsame, gleichmässige Bewegungen haben dann eine beruhigene Wirkung auf den Hund.

Klar, der beste Weg, ins Gesicht gebissen zu werden. Das kommt doch ganz auf die Situation drauf an und auf den Hund.

0

wenn ein hund unruhig, ängstlich oder agressiv ist, wirst du ihn mit streicheln nur bestätigen in seinem gefühl.

0

es fragt sich aus welchem zustand du den hund beruhigen willst. sollte er zb kläffen bei geräuschen im treppenhaus und du streichelst ihn, würdest du seine aufregeung bzw sein verhalten nur bestätigen. wenn du deinem hund ein gefühl von ruhe und sicherheit geben willst, verhalte dich ganz normal. so sieht er, es ist garnichts los, kein grund zur unruhe

man "beruhigt" einen Hund nicht durch Streicheln!!! Man bestätigt ihn. Wenn ein Hund Angst hat oder agressiv ist, ist das genau die falsche Reaktion!!! Wenn ein Hund ängstlich ist, zeigt man ihm am ehesten Souveränität, indem man sich völlig neutral verhält. Ist die Angstsituation vorbei und der Hund ist auch cool geblieben, kann man ihn streicheln und ihn loben. In einer Aggro-Situation wird der Hund ebenfalls nicht gestreichelt oder beruhigend angesprochen. Er bekommt, je nach Problemursache, entweder Ablenkung oder ein strenges NEIN mit konsequentem Weggehen aus der Situation oder man umgeht den Auslöser einer solchen Situation komplett. Eine Pauschallösung kann man hier nicht geben ohne Mensch und Hund zu kennen. Aber ich kann ganz klar sagen: STREICHELN NUR IN ENTSPANNTER SITUATION!!!

Was möchtest Du wissen?