wie kan man am schnelsten abnehmen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie groß bist Du denn? Du möchtest schnell abnehmen, das kann ich verstehen. Ich habe auch nicht immer die beste Geduld, aaaaaaaber, das hat mir ´ne Menge mehr Kilos eingebracht! Ich bin mittlerweile 33 Jahre alt und habe schon fast alle unmöglichsten Diäten hinter mir und kann dazu nur sagen: Laß es! Man wird überall motiviert und liest so viel, wie schnell der, die , so viele Kilos abgenommen hat...kann klappen, muß aber nicht!!! Ich habe meine Kalorienzahl etwas reduziert (meinen Grundumsatz-500kcal) und nehme pro Woche zwischen 500g-1kg ab. Natürlich geht es langsam, aber dann bleiben die Kilos auch wenigstens weg und ich kann mich auch immer so ernähren und muß mich nicht groß wieder umstellen. Ich esse sehr gesund, leide keinen Hunger, habe wegen meiner "Schlemmertage" einmal pro Woche keine Heißhungerattacken und werde mein Wunschgewicht auch erreichen, etwas langsamer, dafür aber für länger, bzw. für immer! Denke etwas um und versuche langsam abzunehmen, dann schaffst Du das, ansonsten hast Du auch irgendwann mehr als 20kg zu viel auf den Rippen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onlysercan
30.07.2011, 13:41

ich bin 1,60

0

Ein Tip von mir ist immer,zum Abendbrot nur einen Salat oder Obst. Also so leicht wie möglich halten. Habe dadurch selbst in einem Vierteljahr 20kg abgenommen. Natürlich solltest du bei den anderen Mahlzeiten auch darauf achten,das du nicht zuviel Fette oder Zucker zu dir nimmst. Ansonsten ganz normal essen und kaufe ruhig normale Lebensmittel,also keine wo light usw. drauf steht,denn das ist alles Quatsch. Bei den Getränken auf den Zuckergehalt achten. Am besten Wasser. Ich wünsche dir viel,viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na SCHNELL soll das nicht gehn, das wäre total schädigend..

Ich habs so gemacht, dass ich gefastet habe, um mich von meinen essgewohnheiten abzugewöhnen und dann habe ich versucht mich gesund zu ernähren und mich nicht vollzustopfen.. wenn du das nciht willst, dann verzichte einfach auf sowas wie cola oder so und trinke erstmal nur wasser, ernähr dich aber normal.. Ansonsten.. geh ab und zu raus joggen, fahrad fahren oder sonstiges..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde mit 16 jahren 60 kg haben ist nich sehr schlimm und du musst nicht abnehmen (bitte sei mir nicht böse, das ist nur meine meinung du kannst ja für dich selbst entscheiden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit viel Sport und gesundem Essen. Nicht weniger essen! Einfach anstatt dem fettreichen zeug gesundes zu dir nehmen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten ist, wenn du möglichst wenig fett zu dir nimmst. für zucker gilt das gleiche.stattdessen isst du obst und gemüse.

sport kann auch nicht schaden. geh zum beispiel joggen oder schwimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht schnell sondern gesund :)
Also die zwei wichtigen Sachen sind:

  1. Sport:
    -Du solltest alle zwei bis drei Tage Sport machen (Joggen, Schwimmen oder Fahrrad fahren was dir halt gefällt)
    -Wichtig ist dass du etwas findest, das dir Spaß macht.

2.Ernährung:
-Du soltest so weit du kannst auf Süßes verzichten.
-Viel trinken (1,5-2l mindestens).
-Wenn du Heißhunger bekommst kaue Kaugummi oder putz dir die Zähne, das hilft.
-Iss viel Obst und Gemüse (Aber keine Bananen oder Trauben-->Zu viel Fruchtzucker)

Ich hoffe ich konnte helfen, Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onlysercan
30.07.2011, 13:37

danke das werde ich versuchen :)

0

Wer abnehmen will, sollte auf die Vorspeise verzichten und statt des Mittagessens das Dessert weglassen....noch Fragen?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?