Wie kam Russland zur damaligen Zeit an die Großmacht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Genau wie andere europäische Grossmächte, durch Kolonisierung. Russland hat eben(teilweise durch die geografische Lage begünstigt natürlich) bessere Kolonialpolitik gemacht. Keinen Völkermord veranstaltet und kolonisierte Völker gleicberechigt integriert. Aber letzendlich ist Russland dadurch auch ein grosses Reich mit einer riesigen Ressourcenbasis geworden, so wie andere Kolonialreiche auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann ist "damalige Zeit"? Russland ist seit Jahrhunderten eine "Großmacht"!

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nur40
14.01.2016, 21:11

Im 19.Jahrhundert

0

Was möchtest Du wissen?