Wie kam man zur Aufassung dass die Erde rund ist und keine scheibe?

9 Antworten

Vier Gründe warum die Erde Rund ist:1)Wenn sich Schiffe nähern,sieht man zuerst das Segel.2)Wenn man auf einen Berg steigt,ist der Horizont bewölkt.3) Bei Mindfinsternnise wird die Erde einen Runden schaffen.4)Wenn man nach Norden oder Süden reist,sieht man andere Sterne.das waren meine Vier Gründe warum die Erde eine Kugel ist. (Ist e schon Spät).

Richtig:Schatten.  Falsche:Schaffen

0

Du weißt, wer als erster davon sprach, dass die Erde eine Kugel ist? Wenn nicht cklicke unter google nach. Diesen Mann wollte die römisch katholische Kirche, im Rahmen der Tod befördern. Frag doch mal im Vatikan an, warum sie letztlich doch anerkennte, dass die Erde rund ist. Die werden dir bestimmt eine Antwort geben, mit der du womöglich leben kannst. GALLARIAOY

Soweit ich weiß gabs die Theorie schon in der Antike, ich weiß jetzt leider nicht mehr von wem, aber irgendein Grieche hat das anhand des Sonnenstandes am 21. Juni rausgefunden - am Äquator steht sie da absolut senkrecht, weiter nördlich eben nicht ganz.

Als man dann angefangen hat, die Ozeane auch abseits der Küsten zu besegeln und keinen Rand gefunden hat, wo die Welt aufhört war das ganze dann auch klar :-)

hust.... Christophe Columbus....

0
@GtPlastik

räusper... Fernando Magellan.....erste Weltumseglung hust...

0

Kolumbus und die runde Erde - wie kam er darauf?

Hey liebe leute wie kam Kolumbus darauf das die erde rund ist ich weiß das die im mittelalter vorher dachten die erde wäre eine Scheibe wo man runterfallen kann wenn man z.B. zu weit nach dem Westen geht oder osten...der hat ja bewisen das die erde rund ist weil er das eben getan hat weit in eine Himmelsrichtung.aber wie kam er darauf-von wo weiß er das oder von wem? danke schon mal dafür :)

...zur Frage

Die runde erde

wer hat nochmal ungefähr im mittelalter gesagt, dass die erde keine scheibe ist, sondern rund...dieser mensch hat daraufhin richtig stress mit dem derzeitigen papst bekommen...wer war das nochmal?

...zur Frage

Ist die Erde wirklich rund oder welche Form?

Also davon überzeugt bin ich natürlich nicht, aber es spricht doch auch nichts dafür. Es gibt ja schließlich keine Bilder von irgendeiner Raumstation, wo man sich vergewissern könnte. Ich will damit nicht sagen, das sie eine Scheibe ist oder irgendwie auf Verschwörungstheorien zurückführen. Aber nun zur Frage, gibt es einen Beweis dafür das sie rund ist? Wie sieht sie ungefähr aus? RUND? OVAL? DOCH SCHEIBE? Und kann man das irgwie bestätigen...?

...zur Frage

Wie ist es möglich, dass die Erde rund ist aber alle Länder flach?

Wenn man einen Globus anschaut, ist er rund. Überall auf dem Ball verteilt sind länder. Aber wenn dies wirklich der realität entspricht wieso sind alle länder auf einer fläche? theoretisch könnte ich durch die ganze welt laufe und müsste nie rauf oder runter. Aber die erde kann auch keine Scheibe sein, weil es sonst ein ende hätte. Wie kann ich mir das vorstellen?

...zur Frage

Welches heliozentrische Weltbild ist das richtige?

Ihr könnt zwischen zweien auswählen: https://www.youtube.com/watch?v=KW-2vOZ_JrA

Die Sonne bewegt sich mit 864000 km/h (240 km/s) um das Zentrum der Milchstrasse und mit ihr logischerweise alle Planeten die um die Sonne kreisen und erstaunlicherweise auch alle Sterne, da die Sternenbilder immer die gleichen sind.

...zur Frage

Wie hält Wasser sich auf die Erde?

Ich hab aktuell von einer Gruppe von Verschwörern gehört, die glauben das die Erde eine scheibe sei. Einer ihrer Argumente waren, das dass Wasser auf der Erde wenn eigentlich herunter fließen müsste, wenn es eine Kugel wäre.

Ich stimme ihnen zwar nicht zu, jedoch würde mich schon gern interessieren wie sich das Wasser auf die Erde hält immerhin ist sie ja rund. Sind das Gravitationskräfte oder so im Spiel?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?