Wie kam man früher ohne Google im Internet zurecht?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Vor Google (aber das Inet war schon "geboren") hat man über Indexdienste von Universitäten, Direkteingabe von URLs in der Adressleiste oder Suche über die guten alten Dinosaurier-Meta-Suchmschinen wie Altavista, Lycos oder dann auch T-Online gesucht.

Diddy57 23.04.2011, 00:42

ja so hab ich auch mal angefangen,is lange her!:-)

0
TellYouWhat 23.04.2011, 17:52
@Diddy57

tja das waren noch Zeiten, was? Der erste Pentium III mit 233 MHz und 64 MB RAM... *schnarch* Kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen, weil jedes Handy schon mehr hat :)

0

Nein, es gab Google nicht schon immer. Die ersten Google-Steinplatten aus dem Jahr 333 v.Chr. wurden vor einiger Zeit in einer Höhle am Toten Meer gefunden, wohin sie während einer Schlacht um den Zugang zum Internet gebracht wurden (du kennst vielleicht aus der Schule den Merkspruch "333 - Google-Keilerei").

 

Vorher mussten sich die Menschen, wenn sie eine Frage geklärt haben wollten, an einem verabredeten Ort zusammenfinden. Damit sie den Ort in einer Welt ohne Landkarten auch wirklich fanden, wurden dort hohe Bauwerke errichtet, beispielsweise die Pyramiden im alten Ägypten. Die wurden später von den Pharaonen genutzt, wenn sie etwas Ruhe haben wollten. Anhand dieser Landmarken kann man heute noch erkennen, dass Ägypten einst eine zentrale Funktion innerhalb der menschlichen Zivilisation eingenommen hat.

 

Zwischenzeitlich gab es einmal eine Einrichtung, die man "Lexikon" nannte, von lat. "legere = lesen", das wurde auf "Papier" gedruckt, hat sich aber nicht durchgesetzt.

 

Nähere Details erfährst du hier:

h.t.t.p://de.wikipedia.org/wiki/Internet

h.t.t.p://de.wikipedia.org/wiki/Suchmaschinen

h.t.t.p://de.wikipedia.org/wiki/Google

opperator 23.04.2011, 23:29

top antwort- eindeutig die schönste !

deshalb kriegst du von mir die zweite HA ! :))

0
Thelema 25.04.2011, 15:36
@opperator

Danke! Freut mich, dass Fabulieren hier wertgeschätzt wird. :D

0

Früher war das Internet noch nicht ausgeklügelt genug, außerdem stand es garnicht Betracht der Entwickler.

Erst Vorläufer BackRub startete 1996, seit September 1998 ist die Suchmaschine unter dem Namen Google online.

Ich hab entweder jemanden gefragt (Eltern oder Lehrer) oder in einem Buch oder Lexikon nachgeschaut. Telefonnummern und Adressen hatte ich alle in einem Notizheft.

früher hat man lexika benutzt... sind so dicke bücher mit wissen drin.

Es gab schon vor Google Suchmaschinen. Ohe solche aschien bist Du auf Angaben von Seitenanbietern angewiesen.

die ersten Suchmaschinen gab´s schon ab ca. 1993, und das war nicht Google. :D

gar nicht...

damals gab es auch noch kein richtiges inet so wie heute

Alles musstest du oben eingeben

früher hatte das Internet eine Kurbel

opperator 23.04.2011, 00:36

zum glück ist es heute mit motor :))

1

man hat yahoo benutzt

falls du es nicht bemerkt hast; man kann oben eine URL eingeben.

und nein google gab es nicht immer

opperator 23.04.2011, 00:33

steckt da nicht auch google dahinter ?

0
tiago654 23.04.2011, 00:42
@opperator

nein, bei manchen browsern (google chrome) kann man die verbinden, aber das ist nicht von google

0

Was möchtest Du wissen?