Wie kam die Anordnung der Buchstaben auf einer Tastatur zustande?

6 Antworten

das richtete sich nach der häufigkeit der notwendigen tastenanschläge, die für die arbeit der ersten "tippsen" (sekretärinnen) notwendig waren.

Habe mal gelesen, dass es aus der Zeit der Schreibmaschinen kommt. Da waren die Buchstaben so angelegt, dass sich die Hebel nicht so schnell verhaken können. Deswegen gibt es unterschiedliche Tastaturen für z.B. die englische und deutsche Schrift.

Wenn du eine Führung im Heinz Nixdorf Museum (Paderborn) machst, wird dir das genau erzählt. Da siehst du auch Schreibmaschinen mit völlig anderer Anordung. Ist interessant. Aber ansonsten stimmen die restlichen Antworten hier schon, besonders die von Knowledge.

Was möchtest Du wissen?