Wie kalkuliere ich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Kalkulationsschema sieht wie folgt aus:

Listenpreis (Preis der dein Händler verlangt) -Rabatt =Zieleinkaufspreis -Skonto =Bareinkaufspreis (Preis den du bezahlen musst) +Bezugskosten =Bezugspreis (Preis inklusive Versandkosten etc)

+Handlungskostenzuschlag =Selbstkosten (Preis den du verlangen musst um deine eigenen Kosten zu decken) +Gewinnzuschlag =Nettoverkaufspreis (Preis den du verlangen musst um Gewinn zu machen) +Umsatzsteuer =Bruttoverkaufspreis (Preis den du tatsächlich verlangen musst inkl. UmSt)

Es gibt Kalkulations-Schemen im Internet. Darin sind sämtliche Rabatte enthalten, Selbstkosten, Handlunkskosten etc. Muss man nur ausfüllen und entsprechend rechnen. Du hast doch sicher auch ein Buch, wo drin steht wie das geht oder nicht?!?

Das ist Euch in der Schule sicher erklärt worden....

Einfach mal überlegen was zu herstellungskosten, Fracht, Lohnkosten etc. noch dazu kommen könnte.

es fliesen viele faktoren zusammen:material menge, arbeitsaufwand, lohnkosten etc.

vliesen ist auch cool.. wusste gar nicht dass fließen von "Vlies" kommt.... naja, wenigstens ist "Vlies" ein Stoff, vielleicht muss er/sie ja eine Kalkulation zu "Vliesjacken" machen lach

0

Was möchtest Du wissen?