Wie kämpft man um einen Jungen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er wird in erster linie zeit brauchn um dir verzeihen zu können, aber zeig ihm wie leid es dir tut und wiesehr du ihn liebst. Aber gib ihm auch die zeit die er brauch wen er sagt er will vorerst ein wenig abstand dann musst du das akzeptieren. Schreib ihm einen brief wo du ihm deine gefühle zeigst oder überrasche ihn mit irgend was anderem.
Am wen er dich wircklich liebt wird er dir auch verzeihen auch wen es vl seine zeit brauchn wird.
Viel glück

Jetzt, wo du ihn zu verlieren scheinst, denkst du darüber nach, wie du ihn wieder an dich binden kannst. Er war dir doch vorher ziemlich egal, sonst hättest du ihn wohl besser behandelt. Kämpf nicht, die Beziehung ist im Eimer. Merk dir deine Fehler und vermeide sie beim nächsten Jungen.

Er war mir ganz und gar nicht egal, nie, nur habe ich nie was gefunden um ihm zu zeigen das ich ihn liebe..

0
@germanyy221

Wie du selbst schreibst, hast du ihm fast nie was zurückgegeben, was er für dich getan hat und obendrein hast du sch**ße gebaut. So behandelt man doch niemanden, den man liebt, sondern Leute, die einem ziemlich egal sind.

0

sry aber wenn du UNS schon fragen musst, wie du ihn zurück erobern kannst, hat das keinen Sinn! Schau, du hast ihm nie was gegeben, du hast schei'ße gebaut, du hast ihn verletzt usw. Denk mal an ihn, und lass ihn in ruhe! Mach am besten schluss, denn er hat sicher was besseres als eine Freundin, die alles selbstverständlich sieht und nichts zurückgibt verdient! Wie alt seid ihr denn? Und was hast du angestellt?

War ich mal ein Psychopath oder Narzisst?

Ich habe mir mal die Checkliste angesehen ( erkennepsychopathie.wordpress.com/2012/05/23/die-liste-der-psychopathie-symptome-hervey-cleckley-und-robert-hare/ ) und die Art und Weise wie ich mich im "Streit" verhalten habe ( politisches.blog-net.ch/2016/07/13/20-ablenkungstaktiken-von-hoch-manipulativen-narzissten-soziopathen-und-psychopathen-um-dich-zum-schweigen-zu-bringen/ ) das habe ich hauptsächlich Online gemacht (so weit ich wüsste da mich im realen Leben nicht viel interessiert hat) ich war dort vorm Aussehen her wer ganz anderes und dass eine sehr lange Zeit lang. Was aber seid mehr als einem Jahr ist das nicht mehr so ist sondern komplett das Gegenteil... Ich kann niemanden  Verletzten und liebe es anderen Menschen zu helfen, wenn ich merke, dass die Person leidet oder unzufrieden mit sich selber ist. Ich lese viel und liebe Poesie. Ich bin nah am Wasser gebaut und bin mit meinem Aussehen zufrieden. Ich bin nie gewalttätig, weil ich davon nichts halte und bereue schnell etwas gesagt oder getan zu haben, dass jemanden verletzt. Ich halte es für selbstverständlich, dass alle Menschen gleich behandelt werden egal was sie voneinander unterscheiden, weil niemand wirklich weiß was sie dem anderen antun.

Ich will wirklich nur ernstgemeinte Antworten, weil mich das echt beängstigt. Ich weiß nicht ob ich immernoch so ein Mensch bin, es aber nur nicht weiß. (?)

Und ich entschuldige mich für meine Punkt und Kommasetzung. Ich war nie wirklich gut darin.

...zur Frage

Älter ausgegeben (Internet)?

Es fing alles damit an, dass ich mich vor 3 Jahren bei einem Spiel im Internet angemeldet habe. Irgendwann hatte ich dann mehr Kontakte geknüpft und wollte in einen "Club" rein.
Da die "Besitzerin" aber erst Mitglieder ab 15 wollte, habe ich mich als 14 ausgegeben (war zu dem Zeitpunkt aber erst 12). Ich bin in dem Club reingekommen und habe immer wieder neue Leute kennengelernt und mich weiterhin als 14 ausgegeben, damit es nicht herauskommt.
Später habe ich diesen Club verlassen und bin in einen anderen gegangen. Da es für mich schon "normal" war mich älter auszugeben habe ich es auch dort getan -> größter Fehler.
Ich habe einen Jungen kennengelernt, er war zu dem Zeitpunkt gerade 15 geworden. Wir haben immer mehr geschrieben und uns schließlich ineinander verliebt. Mittlerweile ist das alles wie gesagt 3 Jahre her. Der Junge und ich waren mehrere Male zusammen, haben telefoniert usw. uns aber nie getroffen. Mittlerweile sind wir "gute Freunde", lieben uns aber immernoch, haben uns aber geeinigt keine Beziehung mehr zu führen. Der Junge denkt ich sei 17, obwohl ich erst 15 bin. Er ist dieses Jahr 18 geworden.

Nun wollen wir uns das erste mal treffen und mir wird klar, dass ich alles langsam nicht mehr geheim halten kann. Ich habe nun vor erst einmal bis zu dem Treffen zu warten und es ihm dort zu sagen.
Ich habe nur sehr große Angst vor seiner Reaktion und ob er dann noch Kontakt halten möchte oder mich hassen wird.

Und ja ich weiß, ich habe riesige schesse gebaut und ich bereue es auch sehr. Ich würde das alles so gerne rückgängig machen, damit das alles hier nun nicht wäre.

Meine Frage ist nun, wie soll ich ihm das sagen.
Es ist eigentlich eine total dmme Frage, aber ich weiß echt nicht wie ich das Thema auch nur minimal ansprechen soll..

Danke an alle, die sich das bis hier durchgelesen haben.

...zur Frage

Kann oder soll ich meine besten Freundin verzeihen?

Hey an alle da draußen ich wollte fragen soll ich meiner besten Freundin verzeihen???Denn sie hat ziehmlichen mist gebaut wir haben gemeinsam im Vertrauen über eine Person gemeinsam gelästert, doch sie hat alles was ich ihr im VERTRAUEN gesagt habe an diese Person weiter gegeben und das obwohl ich ihr gesagt habe sie darf es nicht weiter sagen!!!Sie hatte es mir sogar versprochen das Sie es nicht weiter sagt aber sie hat  es hinter meinem Rücken doch getan!!!Also was soll ich tun ihr verzeihen oder sie aus meinem Leben streichen????

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

schlimm mit 30 90 Prozent Single gewesen zu sein?

Ich werde dieses Jahr 30 und hatte in meinem Leben nur eine!!! Beziehung von gerade mal 5 monaten!!! Da sind selbst 14 jährige schon weiter. Ist sowas peinlich? Wie seht ihr das??

...zur Frage

Anzeige wegen Steam Account Diebstahl?

Guten Tag liebe Community , Ich geb zu ich habe sche,ße gebaut und zwar hat mir jemand auf Teamspeak angeboten Dass ich seinen CSGO Account auf level 3 hochlevel dafür hat er mir für seinen 2. ac,count die Kont,odaten gegeben . Schlauerweise waren dass die selben daten wie für seinen Haupt Account und seine Email also ging ich auf seinen Hauptaccount und habe mir Spiele gekauft und diese dann an Meinen Account geschenkt . War das eine Strafltat ? Muss ich mit Konsequenzen rechnen ? Wenn ja wie würden diese ausfallen(ich bin 14)

Ich habe ihm den Account zurückgegeben , aber die Spiele behalten , ihn Blockiert und meine Profile auf Privat gestellt und verändert.

Wäre für jede Antwort dankbar ! :D

LG anonym

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?