Wie kämpft man am besten um die Freundschaft mit einem Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Indem du der Person sagst, wie viel sie dir bedeutet und dass jeder mal Fehler macht. Auch dass du es bereust und dieses Fehler immer bereuen wirst! Sag ihr dass du sie nicht verlieren willst weil dir die Freundschaft mit ihr sehr viel bedeutet und du sie schätzt. Kommt drauf an was du gemacht hast, aber manche Menschen brauchen auch ein wenig Zeit. Vielleicht musst du  ihr Zeit geben , aber vielleicht erwartet sie sich mehr als eine Entschuldung. Vielleicht auch eine Erklärung wieso du gemacht hast, was du gemacht hast

Die Entscheidung kannst du ihr nicht nehmen. Wenn sie das was du getan hast als so schlimm ansieht, dass es nicht gut zu machen ist, dann gibt es da kein Rezept oder ein Spruch den du bringen kannst um ihre Entscheidung rückgängig zu machen. 
Du hast ihr gesagt dass es dir leid tut und das ohnehin nie machen würdest usw. Kennt man ja. 
Glaubt sie dir und kann vertrauen hast du Glück und kannst normal auf sie eingehen.
Geht sie nicht auf dich zu und versucht das zu klären, musst du auch damit zurecht kommen. 

Sicherlich macht jeder mal Fehler. Aber nicht jeder Mensch verzeiht und/oder gibt eine zweite Chance. 

Was möchtest Du wissen?