Wie kämpfe ich um meinen besten freund?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mh so blöd es klingt. Abwarten ist da leider die Devise. Er muss sich warscheinlich erst über ein paar sachen im klaren werden. Sieh es positiv. Er hat nicht nein gesagt :). Sei einfach weiter nett zu Ihm und verhalte dich wie bisher dann wird das schon :), Wünsche dir viel glück.

erstmal solltest du dir eine frage stellen: willst du wirklich mit ihm eine beziehung führen oder willst du doch lieber mit ihm befreundet sein? wenn du eine bez. mit ihm willst kannst du leider nicht viel ausrichten wenn er einfach nicht das gleiche für dich empfindet aber wenn du weiterhin mit ihm befreundet sein willst dann sag ihm dass es ok für dich ist das er nichts für dich empfindet, dass das möglicherweise sogar eure freundschaft rettet und das du irgendwann drüber wegkommen wirst dass dir eure freundschaft einfach lieber ist... :)

  1. Kämpfen? Gibt es denn Konkurrenz?

  2. Wenn er nicht will dann will er nicht und wenn er will dann wil er. Und wenn er sich nicht sicher ist dann musst du halt warten..

(PS.: Mir gings mal fast genauso...)

naja ich weiss nicht ob man das konkurrenz nennen kann. er schreibt mit einer anderen aber gefühle für sie hatt er keine.. er will nur das eine von ihr ...

0

Was möchtest Du wissen?