Wie jmd, sagen, dass man ihm nicht helfen möchte weil man kein Bock hat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten gar nicht, das verletzt diese Person😅 Du solltest dir entweder eine Ausrede ausdenken (wenn die Person rausfindet, dass du gelogen hast, wird das allerdings nicht so spaßig) oder du hilfst ihr...

Worum gehts überhaupt? Weil je nachdem um was es geht, solltest du auf jeden Fall helfen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovelygirly2805
30.07.2016, 23:45

Oder ins Gesicht sagen, obwohl das jetzt nicht grade schön für die Person ist, aber naja..

0

Am besten nicht lügen und die Wahrheit aussprechen.. versuch jedoch selber vorher zu erfahren weshalb du keinen Bock hast zu helfen... denn nur "kein Bock" ist auch zuu wenig dann als Antwort auf die Frage :)

Habe gelernt, auch wenn die Wahrheit dann jemanden hart trifft besser ist, als eine Lüge aufzubauen...

Sei also dir immer selber loyal und gegenüber den anderen.

LG
Rudi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, ich habe einfach keine Lust dir/Ihnen zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach entweder nichts schreiben. Was aber sein kann das der jenige doch dann nochmal schreibt.

Um das zu verhindern einfach schreiben. "Du bitte nicht heute ein andersmal, ja?" Dann wartet dieser jenige

und wenn er dann wirklich schreibt ist es nur ein wie geht es dir? Und darauf braucht man ja nicht antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Atoris
30.07.2016, 23:43

xd

0

Ähm...

"Ich habe keine Lust, dir zu helfen." Oder "Ey Junge, kein Bock man." Oder so ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?