Wie jemandem sagen, dass ich mir nichts (mehr) zum Geburtstag wünsche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Ich würde es einfach genau so schreiben. Oder ruf sie an. Ich kenne die Situation von der anderen Seite. Mein Partner hat genau die gleichen Argumente wie du. Ich liebe es Dinge zu verschenken, gebe mir dabei auch immer viel mühe. Auch auf die Person bezogen. Ich verstehe ihn und muss das akzeptieren. Deswegen, gerade heraus. So wie man alles regeln sollte ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apszab
18.09.2016, 21:36

Danke für die Antwort :)

Wahrscheinlich ist es wirklich das Beste es einfach so zu sagen.

0
Kommentar von vierfarbeimer
18.09.2016, 21:40

... bevor die xte CD oder das ypsilonste Buch ungehört und ungelesen im Regal verstaubt.

1
Kommentar von Anna0Lena
18.09.2016, 21:40

Er bekommt trotzdem immer ein Geschenk 🎁 😀

1

Was möchtest Du wissen?