Wie ist Werktags die Stau Situation in Köln?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Verkehrssituation in Köln ist grauenhaft, ich spreche aus eigener Erfahrung.Aber du hast gute Zeitreserven eingeplant, das sollte eigentlich passen.Nachmittags wird es von Montags bis Freitag jeden Tag schlimmer, der Montag ist also abends weitaus besser als Donnerstag oder Freitag. Pech kannst du natürlich immer haben und in einer Sperrung stehen.

Ich habe vor Jahren mal an einem ganz normalen Werktag über 2 Stunden von Köln-West bis Flughafen Düsseldorf gebraucht. Die meiste Zeit davon stand ich auf dem Kölner Autobahnring.

Der Verkehr um Köln herum war schon immer sehr stark. Seitdem die Leverkusener Autobahnbrücke für den Schwerlastverkehr gesperrt ist, bricht alle paar Tage auf den Ausweichstrecken das totale Chaos aus. Schlimm daran ist, dass es im Voraus schlecht kalkulierbar ist, wo sich was wie lange staut.

Die von Euch gewählte Uhrzeit ist wegen des Feierabendverkehrs extrem stauanfällig. Ich würde schon rechtzeitig am Reisetag Verkehrsnachrichten hören und lieber großzügig kalkulieren.

Die Stausituation rund um Köln ist eine Katastrophe. Die A 3 ist sehr, sehr schlimm betroffen. Wenn du da nicht absolut ortskundig bist, kannst du Probleme bekommen, vor allem da zur Rush Hour fährst. Du musst über den Rhein an den Ford Werken vorbei, und da ist Schichtwechsel....

Oh je....

Was möchtest Du wissen?